Freitag, 21.10.2016

Alfred Finnbogason ist von den deutschen Fans begeistert

Finnbogason: "Wie cool ist das denn?"

Island erlebte bei der EM ein nie dagewesenes Hoch und profitiert noch immer davon. Alfred Finnbogason vom FC Augsburg ist begeistert, er sah deutsche Fans in Islands Stadien.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bei der EM 2016 legte Island ein Fußball-Märchen hin und zog überraschend ins Viertelfinale ein. Dort war gegen Gastgeber Frankreich (2:5) Schluss, die Stimmung ist aber noch immer exzellent.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

In der Bild verrät Alfred Finnbogason vom FC Augsburg und Nationalspieler Islands: "Wir spielten zum ersten Mal seit der EM wieder daheim, die Spiele gegen Finnland (3:2) und gegen die Türkei (2:0) waren schon zwei Monate vorher ausverkauft. Wobei ausverkauft bei uns bedeutet, dass 10 000 im Stadion waren."

Der 27-Jährige ist sich sicher: " Da waren übrigens auch einige Deutsche mit dabei. Wie cool ist das denn, dass Fußball-Fans extra zu uns nach Island kommen?"

Neues Stadion in Planung

Bundesliga Spielplaner - Der Tabellenrechner von SPOX.com

Nun soll eine Arena für die Nationalmannschaft gebaut werden: "Soweit ich weiß, planen sie eine Multifunktionshalle, damit auch dort Konzerte stattfinden können."

Beim FCA will sich Finnbogason dementsprechend anbieten, um auch in der Nationalmannschaft seine Chancen zu erhalten. Die Sprache ist dabei für ihn entscheidend, um in Augsburg Leistung zeigen zu können.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Einmal in der Woche kommt ein Deutschlehrer zu mir und wir gehen die Grammatik durch. Die ist in Deutschland wirklich schwer, besonders die Artikel. Der, die, das - das folgt keiner Regel, das muss ich einfach lernen. Was mir aber hilft, ist das Fernsehen", so Finnbogason.

Alfred Finnbogason im Steckbrief

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Axel Hellmann entschuldigt sich für die eigenen Fans

Eintracht-Vorstand Hellmann entschuldigt sich für Hetzplakat

Marco Fabian mit einem Doppelpack für Frankfurt

Doppelpack! Fabian dreht Partie

Alfred Finnbogason ist für ein Spiel gesperrt worden

Ein Spiel Sperre und Geldstrafe für Augsburgs Finnbogason


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.