Freitag, 21.10.2016

Die TSG Hoffenheim unter Julian Nagelsmann

Backe, backe Europa

Vor acht Monaten ernannte die TSG Hoffenheim Julian Nagelsmann zum jüngsten Bundesliga-Trainer aller Zeiten. Die Kraichgauer, damals in höchster Abstiegsnot, kratzen mittlerweile an der Tür zu Europa - dank eines Taktikfreaks, der gar nicht so viel von Taktik hält.

"Die Spieler haben gemerkt, der Trainer ist ein bisschen verrückt", erinnert sich Julian Nagelsmann. Es war sein dritter Tag als Bundesligatrainer. Zwei Trainingseinheiten hatte er vor seinem ersten Duell mit Werder, mehr nicht.

Markus Gisdol war wegen Erfolglosigkeit früh entlassen worden, Huub Stevens wegen gesundheitlicher Probleme zurückgetreten und er, der 28-Jährige, sollte es jetzt richten. Fünf Punkte Rückstand trennten die Kraichgauer 13 Spieltage vor dem Ende vom Klassenerhalt. "Der Beginn der Hoffenheimer Schnapsidee", schreiben die Zeitungen und nannten Nagelsmanns Amtsübernahme einen PR-Gag.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN! Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

An diesem Samstag im Februar, seinem ersten Spiel als Chefcoach, warf Nagelsmann alles über den Haufen, ließ ein vollkommen neues System spielen, schickte eine neue Aufstellung auf den Platz. Am Ende stand ein 1:1 - der Anfang eines Projekts, das wenig mit Schnapsideen und PR-Gags zu tun hat.

Ein exquisiter Kreis

Wieder ein Samstag, nur acht Monate später: Die Hoffenheimer stehen nach einem 2:1 über den SC Freiburg auf Platz sechs. Betrachtet man nur die 21 Spiele, in denen Nagelsmann die TSG betreute, steht da sogar Platz fünf, die 36 geholten Punkte werden nur vom FC Bayern, Borussia Dortmund und Leverkusen übertroffen.

Ein durchaus exquisiter Kreis, in den sich die Kraichgauer still und heimlich geschlichen haben.

Dass die öffentliche Wahrnehmung Hoffenheim noch nicht in jene Sphären gehoben hat, dass da eher noch das Image der grauen Maus steht, hat wohl am ehesten mit den offensichtlichen Defiziten vor allem in der Defensive zu tun. In Mainz schoss Hoffenheim vier Tore - verwandelte damit aber einen 1:4-Pausenrückstand "nur" in ein Remis. Gegen Leipzig und Darmstadt fing sich die TSG ärgerliche Tore in der Schlussphase.

Rangnick als Basis, Tuchel als Inspiration

Dennoch: Es ist nicht hoch genug zu bewerten, was der ins kalte Wasser geworfene Nagelsmann bisher bewegt hat. Und dazu noch dem Verein das Gesicht zurückgegeben, das Ralf Rangnick einst etablierte. Pressing, schnelles Umschalten, rasantes Spiel in die Spitze. "Das war so etwas wie die Basis für meine Arbeit", sagt Nagelsmann.

Eine Arbeit, die jeden Taktiker und Fußballlehrer faszinieren dürfte. So ist Nagelsmann wohl der Coach, der seine Taktik am unberechenbarsten und schärfsten an jeden neuen Gegner anpasst. Das Training ist detailliert und akribisch, ohne Angst Neues auszuprobieren und ungewöhnliche Wege zu gehen - etwas, dass er sich zu seiner Zeit unter Thomas Tuchel beim FC Augsburg abgeschaut hat.

Und etwas, das auch mit dem frühen Tod seines Vaters zu tun hat. Schnell habe er lernen müssen, "Entscheidungen zu treffen, die nicht immer leicht und angenehm waren", erzählte Nagelsmann dem Sportmagazin Socrates. Denn: "Stillstand ist Rückschritt."

"Es ist egal, welche Grundordnung man spielt"

Leere Worte sind das keineswegs. "Bei mir gibt es im Jahr vielleicht sechs Übungen, die sich wiederholen", sagt Nagelsmann, der als erster Coach in Deutschland sein Training von Drohnen aufzeichnen lässt. Neue Perspektiven, neue Blickwinkel - abseits des Üblichen eben. "Wir entwickeln auch eigene Daten", so der Coach, "die der Markt großteils nicht hergibt, die aber für unsere Spielphilosophie interessant sind. Beispielsweise, wie viel Zeit Spieler im Deckungsschatten verbringen oder wie viele Spieler bei Balleroberung vor dem Ball sind."

Gern wird er als Prototyp des jungen Konzepttrainers herangezogen, gern versinkt er in taktischen Varianten. Und trotzdem ist es gerade Nagelsmann, der sagt, dass die Taktik gar nicht so wichtig sei.

"Total untergeordnet" sei sie "der persönlichen Beziehung. Als Trainer bist du immer sozial gefragt, fast mehr als Psychologe." 70 Prozent der Arbeit mache die mentale Seite aus, der Inhalt nur den Rest. "Der Menschenführer ist mehr wert als der Topfachmann."

Die Art und Weise, die Einstellung - das seien die entscheidenden Faktoren. "Es ist egal, welche Grundordnung man spielt." Und überhaupt: "Der Fußball ist begrenzt, es gibt eigentlich nur vier Phasen: Wenn man selbst den Ball hat, wenn ihn der Gegner hat und wenn du ihn gewinnst oder verlierst. Das ist im Prinzip der Fußball, mehr gibt es nicht."

Keine graue Maus mehr sein

Top-Transfers zur Saison 2016/17
BORUSSIA DORTMUND: Um den Anschluss an die Bayern nicht zu verlieren schlug der BVB auf dem Transfermarkt zu. Für Marc Bartra müssen die Borussen nur 8 Mio. hinblättern - ein gelungener Coup!
© getty
1/63
BORUSSIA DORTMUND: Um den Anschluss an die Bayern nicht zu verlieren schlug der BVB auf dem Transfermarkt zu. Für Marc Bartra müssen die Borussen nur 8 Mio. hinblättern - ein gelungener Coup!
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17.html
Und auch in der Offensive hat der BVB nachgerüstet. Mit Emre Mor hat sich Dortmund einen talentierten Offensivallrounder gesichert
© getty
2/63
Und auch in der Offensive hat der BVB nachgerüstet. Mit Emre Mor hat sich Dortmund einen talentierten Offensivallrounder gesichert
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=2.html
(K)ein Grund abzuheben? Für 26 Millionen Euro wechselt Götze zurück zu Borussia Dortmund
© getty
3/63
(K)ein Grund abzuheben? Für 26 Millionen Euro wechselt Götze zurück zu Borussia Dortmund
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=3.html
Und nur einen Tag später folgt mit Andre Schürrle der nächste Top-Mann für den BVB
© getty
4/63
Und nur einen Tag später folgt mit Andre Schürrle der nächste Top-Mann für den BVB
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=4.html
Raphael Guerreiro ist ein weiteres Neu-Talent bei der Borussia. Für 9 Mio. Euro kommt er vom FC Lorient
© getty
5/63
Raphael Guerreiro ist ein weiteres Neu-Talent bei der Borussia. Für 9 Mio. Euro kommt er vom FC Lorient
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=5.html
Supertalent Ousmane Dembele wechselt von Stade Rennes zum BVB. 8 Mio. Euro lässt sich Dortmund die Dienste des 19-jährigen Franzosen kosten
© getty
6/63
Supertalent Ousmane Dembele wechselt von Stade Rennes zum BVB. 8 Mio. Euro lässt sich Dortmund die Dienste des 19-jährigen Franzosen kosten
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=6.html
Noch ein Youngster für Schwarz-Gelb. Mikel Merino (20) kommt für 3,75 Mio. Euro von CA Osasuna
© imago
7/63
Noch ein Youngster für Schwarz-Gelb. Mikel Merino (20) kommt für 3,75 Mio. Euro von CA Osasuna
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=7.html
Der BVB bedient sich auch mal umgekehrt. Sebastian Rode kommt für rund 13 Millionen Euro vom FC Bayern
© @bvb
8/63
Der BVB bedient sich auch mal umgekehrt. Sebastian Rode kommt für rund 13 Millionen Euro vom FC Bayern
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=8.html
BAYERN MÜNCHEN: Nach achteinhalb Saisons in Dortmund kehrt Mats Hummels zu den Bayern zurück. Kostenpunkt: Irgendwas zwischen 35 und 38 Millionen Euro
© getty
9/63
BAYERN MÜNCHEN: Nach achteinhalb Saisons in Dortmund kehrt Mats Hummels zu den Bayern zurück. Kostenpunkt: Irgendwas zwischen 35 und 38 Millionen Euro
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=9.html
35 Millionen Euro plus etwaige Extras lassen sich die Bayern die Dienste von Benfica-Youngster Renato Sanches (18) kosten
© getty
10/63
35 Millionen Euro plus etwaige Extras lassen sich die Bayern die Dienste von Benfica-Youngster Renato Sanches (18) kosten
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=10.html
BAYER LEVERKUSEN: 20 Millionen Euro lässt sich der Werksklub Kevin Volland kosten. Der 23-Jährige spielte zuvor vier Jahre in Hoffenheim
© getty
11/63
BAYER LEVERKUSEN: 20 Millionen Euro lässt sich der Werksklub Kevin Volland kosten. Der 23-Jährige spielte zuvor vier Jahre in Hoffenheim
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=11.html
Auch Julian Baumgartlinger geht nach Leverkusen. Vier Millionen bezahlt Bayer für den Österreicher an Mainz 05
© getty
12/63
Auch Julian Baumgartlinger geht nach Leverkusen. Vier Millionen bezahlt Bayer für den Österreicher an Mainz 05
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=12.html
Aber damit noch nicht genug: Für rund 500.000 Euro eisten die Leverkusener Danny Da Costa vom FC Ingolstadt los
© getty
13/63
Aber damit noch nicht genug: Für rund 500.000 Euro eisten die Leverkusener Danny Da Costa vom FC Ingolstadt los
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=13.html
Eine neue Nummer zwei gibt es bei Bayer Leverkusen. Für Ramazan Özcan fließt ein geringer einstelliger Millionenbetrag an den FC Ingolstadt
© getty
14/63
Eine neue Nummer zwei gibt es bei Bayer Leverkusen. Für Ramazan Özcan fließt ein geringer einstelliger Millionenbetrag an den FC Ingolstadt
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=14.html
Satte 18 Millionen Euro ließ sich Leverkusen nach zähen Verhandlungen Aleksandar Dragovic kosten
© getty
15/63
Satte 18 Millionen Euro ließ sich Leverkusen nach zähen Verhandlungen Aleksandar Dragovic kosten
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=15.html
BOR. MÖNCHENGLADBACH: Tobias Strobl (26) wechselt nach 86 Bundesligaspielen für Hoffenheim ablösefrei zu den Fohlen
© getty
16/63
BOR. MÖNCHENGLADBACH: Tobias Strobl (26) wechselt nach 86 Bundesligaspielen für Hoffenheim ablösefrei zu den Fohlen
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=16.html
7 Mio. Euro sind den Fohlen die Dienste von Bremens Jannik Vestergaard wert
© getty
17/63
7 Mio. Euro sind den Fohlen die Dienste von Bremens Jannik Vestergaard wert
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=17.html
Laszlo Benes gilt als Riesen-Talent und kostete den Fohlen 2 Mio. Euro. Der 18-Jährige kommt vom MSK Zilina
© getty
18/63
Laszlo Benes gilt als Riesen-Talent und kostete den Fohlen 2 Mio. Euro. Der 18-Jährige kommt vom MSK Zilina
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=18.html
Mit Mamadou Doucoure holt Gladbach das nächste Top-Talent. Der Innenverteidiger kommt ablösefrei von PSG
© getty
19/63
Mit Mamadou Doucoure holt Gladbach das nächste Top-Talent. Der Innenverteidiger kommt ablösefrei von PSG
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=19.html
Christoph Kramer kehrt nach einem Jahr in Leverkusen nach Gladbach zurück
© getty
20/63
Christoph Kramer kehrt nach einem Jahr in Leverkusen nach Gladbach zurück
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=20.html
FC SCHALKE 04: 7 Jahre Bremen, 4 Jahre Wolfsburg, jetzt Schalke. Naldo (33) wechselt ablösefrei nach Gelsenkirchen
© getty
21/63
FC SCHALKE 04: 7 Jahre Bremen, 4 Jahre Wolfsburg, jetzt Schalke. Naldo (33) wechselt ablösefrei nach Gelsenkirchen
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=21.html
Von wegen keine Transfers im zweistelligen Millionen-Bereich. Für Breel Embolo bricht man auf Schalke auch mal die eigenen Vorgaben. Kostenpunkt: 25 Millionen Euro überweißt Königsblau an den FC Basel
© getty
22/63
Von wegen keine Transfers im zweistelligen Millionen-Bereich. Für Breel Embolo bricht man auf Schalke auch mal die eigenen Vorgaben. Kostenpunkt: 25 Millionen Euro überweißt Königsblau an den FC Basel
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=22.html
Verstärkung aus der zweiten Liga. Robert Leipertz kommt vom 1. FC Heidenheim. Kostenpunkt: Über die Ablöse ist nichts genaues bekannt, sie dürfte aber im Bereich von einer Million Euro liegen
© getty
23/63
Verstärkung aus der zweiten Liga. Robert Leipertz kommt vom 1. FC Heidenheim. Kostenpunkt: Über die Ablöse ist nichts genaues bekannt, sie dürfte aber im Bereich von einer Million Euro liegen
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=23.html
Doch damit nicht genug. Vom FC Sevilla kommt Rechtsverteidiger Coke für rund fünf Millionen Euro
© getty
24/63
Doch damit nicht genug. Vom FC Sevilla kommt Rechtsverteidiger Coke für rund fünf Millionen Euro
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=24.html
Zudem kommt ein alter Bekannter zurück in die Bundesliga: Baba wird für ein Jahr vom FC Chelsea ausgeliehen
© getty
25/63
Zudem kommt ein alter Bekannter zurück in die Bundesliga: Baba wird für ein Jahr vom FC Chelsea ausgeliehen
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=25.html
FSV MAINZ 05: Jhon Cordoba hat den Mainzern so gut gefallen, dass sie die Kaufoption zogen. 6,5 Millionen Euro erhält dafür der FC Granada
© getty
26/63
FSV MAINZ 05: Jhon Cordoba hat den Mainzern so gut gefallen, dass sie die Kaufoption zogen. 6,5 Millionen Euro erhält dafür der FC Granada
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=26.html
Mit jungen Spielern kann man in Mainz bekanntlich recht gut. Mit Gerrit Holtmann kommt ein solcher für drei Millionen Euro von Eintracht Braunschweig an den Bruchweg
© getty
27/63
Mit jungen Spielern kann man in Mainz bekanntlich recht gut. Mit Gerrit Holtmann kommt ein solcher für drei Millionen Euro von Eintracht Braunschweig an den Bruchweg
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=27.html
Auch Christian Clemens überzeugte die Mainzer als Leihspieler und wurde für rund 2,5 Millionen Euro fest verpflichtet
© getty
28/63
Auch Christian Clemens überzeugte die Mainzer als Leihspieler und wurde für rund 2,5 Millionen Euro fest verpflichtet
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=28.html
Nach dem Abgang von Loris Karius brauchte Mainz 05 einen neuen Keeper. Jonas Lössl ist den 05ern 2,5 Millionen Euro wert und kommt von EA Guingamp
© getty
29/63
Nach dem Abgang von Loris Karius brauchte Mainz 05 einen neuen Keeper. Jonas Lössl ist den 05ern 2,5 Millionen Euro wert und kommt von EA Guingamp
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=29.html
Nach den guten Erfahrungen mit Jairo kommt noch ein schneller Spanier: Jose Rodriguez (r.) von Galatasaray
© getty
30/63
Nach den guten Erfahrungen mit Jairo kommt noch ein schneller Spanier: Jose Rodriguez (r.) von Galatasaray
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=30.html
VFL WOLFSBURG: David Didavi (26) wechselt ablösefrei von Absteiger Stuttgart zu den Wölfen
© getty
31/63
VFL WOLFSBURG: David Didavi (26) wechselt ablösefrei von Absteiger Stuttgart zu den Wölfen
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=31.html
Noch mal Wolfsburg: Mega-Talent Josip Brekalo kommt von Dinamo Zagreb. Der 17-Jährige soll angeblich 7 Millionen Euro gekostet haben
© getty
32/63
Noch mal Wolfsburg: Mega-Talent Josip Brekalo kommt von Dinamo Zagreb. Der 17-Jährige soll angeblich 7 Millionen Euro gekostet haben
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=32.html
Mario Gomez entflieht der politischen Lage in der Türkei und kehrt nach drei Jahren im Ausland in die Bundesliga zurück
© getty
33/63
Mario Gomez entflieht der politischen Lage in der Türkei und kehrt nach drei Jahren im Ausland in die Bundesliga zurück
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=33.html
Die Wölfe haben ihren Naldo-Ersatz gefunden. Jeffrey Bruma kommt von PSV Eindhoven. Kostenpunkt: Mit 15 Millionen Euro ist er der bisherige Top-Transfer.
© getty
34/63
Die Wölfe haben ihren Naldo-Ersatz gefunden. Jeffrey Bruma kommt von PSV Eindhoven. Kostenpunkt: Mit 15 Millionen Euro ist er der bisherige Top-Transfer.
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=34.html
Die Wölfe waren auf dem Transfermarkt fleißig aktiv und haben sich für kolportierte 13 Millionen Euro die Dienste von Yannick Gerhardt gesichert
© getty
35/63
Die Wölfe waren auf dem Transfermarkt fleißig aktiv und haben sich für kolportierte 13 Millionen Euro die Dienste von Yannick Gerhardt gesichert
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=35.html
Und auch Josuha Guilavogui wird weiterhin das VfL-Trikot tragen. Wolfsburg verpflichtete den Mittelfeldspieler nach der Leihe fest
© getty
36/63
Und auch Josuha Guilavogui wird weiterhin das VfL-Trikot tragen. Wolfsburg verpflichtete den Mittelfeldspieler nach der Leihe fest
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=36.html
Es gibt königliche Unterstützung: Sturmjuwel Borja Mayoral wird für ein Jahr von Real Madrid ausgeliehen
© getty
37/63
Es gibt königliche Unterstützung: Sturmjuwel Borja Mayoral wird für ein Jahr von Real Madrid ausgeliehen
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=37.html
Zudem kommt Jakub Blaszczykowski von Borussia Dortmund. Die Wölfe mussten für den Polen rund fünf Millionen Euro auf den Tisch legen
© getty
38/63
Zudem kommt Jakub Blaszczykowski von Borussia Dortmund. Die Wölfe mussten für den Polen rund fünf Millionen Euro auf den Tisch legen
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=38.html
1. FC KÖLN: Marco Höger hat wegen einer Kreuzbandverletzung ein Seuchenjahr auf Schalke hinter sich. In Köln wagt der 26-Jährige den Neuanfang. Ablöse: 1,3 Mio. Euro
© getty
39/63
1. FC KÖLN: Marco Höger hat wegen einer Kreuzbandverletzung ein Seuchenjahr auf Schalke hinter sich. In Köln wagt der 26-Jährige den Neuanfang. Ablöse: 1,3 Mio. Euro
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=39.html
Wirklich glücklich wurde Artjoms Rudnevs beim HSV nie - ab Sommer stürmt der Lette für Köln
© getty
40/63
Wirklich glücklich wurde Artjoms Rudnevs beim HSV nie - ab Sommer stürmt der Lette für Köln
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=40.html
Sehrou Guirassy kommt für rund 3,8 Millionen Euro vom französischen Klub OSC Lille
© getty
41/63
Sehrou Guirassy kommt für rund 3,8 Millionen Euro vom französischen Klub OSC Lille
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=41.html
HAMBURGER SV: Für US-Nationalstürmer Bobby Wood (23) überweist der HSV 3,5 Millionen Euro an Union Berlin
© getty
42/63
HAMBURGER SV: Für US-Nationalstürmer Bobby Wood (23) überweist der HSV 3,5 Millionen Euro an Union Berlin
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=42.html
Für Filip Kostic griffen die Hanseaten ganz tief in die Tasche: Rund 14 Millionen Euro kostete der Flügelflitzer
© getty
43/63
Für Filip Kostic griffen die Hanseaten ganz tief in die Tasche: Rund 14 Millionen Euro kostete der Flügelflitzer
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=43.html
Barca-Power für den HSV! Alen Halilovic kommt für rund fünf Millionen Euro
© getty
44/63
Barca-Power für den HSV! Alen Halilovic kommt für rund fünf Millionen Euro
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=44.html
FC AUGSBURG: Alfred Finnbogason (27) wird vom Leihspieler zur festen Größe beim FCA. Vier Millionen Euro bezahlen die Fuggerstädter dafür an Real Sociedad
© getty
45/63
FC AUGSBURG: Alfred Finnbogason (27) wird vom Leihspieler zur festen Größe beim FCA. Vier Millionen Euro bezahlen die Fuggerstädter dafür an Real Sociedad
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=45.html
Takashi Usami ist in der Bundesliga bereits bestens bekannt. Der Japaner kehrt für 1,5 Mio. Euro von Gamba Osaka zurück und schließt sich dem FCA an
© getty
46/63
Takashi Usami ist in der Bundesliga bereits bestens bekannt. Der Japaner kehrt für 1,5 Mio. Euro von Gamba Osaka zurück und schließt sich dem FCA an
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=46.html
WERDER BREMEN: Bremen lässt sich Linksaußen Florian Kainz 3,5 Mio. Euro kosten. Die Kohle streicht Rapid Wien ein
© getty
47/63
WERDER BREMEN: Bremen lässt sich Linksaußen Florian Kainz 3,5 Mio. Euro kosten. Die Kohle streicht Rapid Wien ein
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=47.html
Jaroslav Drobny wechselt die Seite und schließt sich ablösefrei dem SVW an
© getty
48/63
Jaroslav Drobny wechselt die Seite und schließt sich ablösefrei dem SVW an
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=48.html
Zudem gelingt ein Coup! Manager Baumann lockt Max Kruse vom VfL Wolfsburg nach Bremen. Für ihn sind 7,5 Millionen Euro fällig
© getty
49/63
Zudem gelingt ein Coup! Manager Baumann lockt Max Kruse vom VfL Wolfsburg nach Bremen. Für ihn sind 7,5 Millionen Euro fällig
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=49.html
1899 HOFFENHEIM: Benjamin Hübner kommt vom bärenstarken Buli-Debütanten Ingolstadt. Über die Ablöse für den 26-jährigen Innenverteidiger wurde Stillschweigen vereinbart
© getty
50/63
1899 HOFFENHEIM: Benjamin Hübner kommt vom bärenstarken Buli-Debütanten Ingolstadt. Über die Ablöse für den 26-jährigen Innenverteidiger wurde Stillschweigen vereinbart
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=50.html
Wettgrinsen bei Sandro Wagner und seinem neuen Arbeitgeber Alexander Rosen. Für 2,5 Millionen Euro wechselt der Stürmer von den Lilien nach Sinsheim
© getty
51/63
Wettgrinsen bei Sandro Wagner und seinem neuen Arbeitgeber Alexander Rosen. Für 2,5 Millionen Euro wechselt der Stürmer von den Lilien nach Sinsheim
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=51.html
Andrej Kramaric war eine Leihgabe von Premier-League-Meister Leicester City. Nun gehört der Kroate fest zum Inventar der Hopp-Crew. Kostenpunkt: 10 Mio. Euro
© getty
52/63
Andrej Kramaric war eine Leihgabe von Premier-League-Meister Leicester City. Nun gehört der Kroate fest zum Inventar der Hopp-Crew. Kostenpunkt: 10 Mio. Euro
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=52.html
Ein echtes Schnäppchen haben die Sinsheimer mit Kevin Vogt gemacht. Der 24-Jährige kommt für 1,5 Mio. Euro vom 1. FC Köln
© getty
53/63
Ein echtes Schnäppchen haben die Sinsheimer mit Kevin Vogt gemacht. Der 24-Jährige kommt für 1,5 Mio. Euro vom 1. FC Köln
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=53.html
Nagelsmann holt Sandro Wagner nach Hoffenheim? Wie das ausgeht? Wir sind gespannt
© getty
54/63
Nagelsmann holt Sandro Wagner nach Hoffenheim? Wie das ausgeht? Wir sind gespannt
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=54.html
Und noch einer für die TSG: Kerim Demirbay kam nach langen Verhandlungen aus Hamburg
© getty
55/63
Und noch einer für die TSG: Kerim Demirbay kam nach langen Verhandlungen aus Hamburg
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=55.html
EINTRACHT FRANKFURT: Branimir Hrgota schließt sich der Eintracht aus Frankfurt an
© getty
56/63
EINTRACHT FRANKFURT: Branimir Hrgota schließt sich der Eintracht aus Frankfurt an
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=56.html
Frankfurt startete plötzlich eine Transfer-Offensive. Erster Mann: Ante Rebic
© getty
57/63
Frankfurt startete plötzlich eine Transfer-Offensive. Erster Mann: Ante Rebic
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=57.html
Zweiter Mann: Omar Mascarell, ehemals Real Madrid und Sporting Gijon
© getty
58/63
Zweiter Mann: Omar Mascarell, ehemals Real Madrid und Sporting Gijon
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=58.html
Nicht weniger Vergangenheit bei den Königlichen hat Jesus Vallejo
© getty
59/63
Nicht weniger Vergangenheit bei den Königlichen hat Jesus Vallejo
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=59.html
Ebenfalls Verteidiger, aber eher links als innen: Taleb Tawatha von Maccabi Haifa, nun Frankfurt
© getty
60/63
Ebenfalls Verteidiger, aber eher links als innen: Taleb Tawatha von Maccabi Haifa, nun Frankfurt
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=60.html
SC FREIBURG: Der Aufsteiger verstärkt sich mit Manuel Gulde vom Karlsruher SC. Der 25-jährige Innenverteidiger kostet 1,2 Millionen Euro
© getty
61/63
SC FREIBURG: Der Aufsteiger verstärkt sich mit Manuel Gulde vom Karlsruher SC. Der 25-jährige Innenverteidiger kostet 1,2 Millionen Euro
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=61.html
RB LEIPZIG: Zehn Millionen Euro legte Aufsteiger RB Leipzig auf den Tisch, um Timo Werner vom VfB Stuttgart loszueisen
© getty
62/63
RB LEIPZIG: Zehn Millionen Euro legte Aufsteiger RB Leipzig auf den Tisch, um Timo Werner vom VfB Stuttgart loszueisen
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=62.html
Naby Keita war in der vergangenen Saison wohl der beste Spieler der Österreichischen Liga - nächstes Jahr spielt er zwar weiterhin für RB, statt in Salzburg aber in Leipzig
© getty
63/63
Naby Keita war in der vergangenen Saison wohl der beste Spieler der Österreichischen Liga - nächstes Jahr spielt er zwar weiterhin für RB, statt in Salzburg aber in Leipzig
/de/sport/diashows/1605/fussball/top-transfers-bundesliga/sommer-2016-17,seite=63.html
 

Ein einfaches Prinzip, mit dem der mittlerweile 29-Jährige aber umzugehen weiß. "Ansonsten", sagt Nagelsmann, "arbeite ich wie ein Bäcker: Ich mische Dinge zusammen, schiebe sie in den Ofen und gucke, ob mir das schmeckt was rauskommt".

Gerade dürfte das der Fall sein, so steuert die TSG seit der Übernahme durch Nagelsmann schnurstracks gen Europa. Vom BVB auf Rang fünf trennt Hoffenheim nur das schlechtere Torverhältnis. Doch es stehen knochenharte Wochen an, es geht gegen Leverkusen, Köln, die Hertha und dann nach München.

"Die Reputation in der Öffentlichkeit wächst durch sportliche Erfolge, und vielleicht werden wir ja bald nicht mehr als graue Maus wahrgenommen werden", sagt Nagelsmann.

Die verrückten Pläne dazu wird er in der Hinterhand haben. Wie wichtig sie dann auch immer sein werden.

Die TSG Hoffenheim in der Übersicht

David Kreisl

Diskutieren Drucken Startseite

David Kreisl(Redaktion)

David Kreisl, Jahrgang 1989, ist seit 2012 für SPOX.com tätig. Aufgewachsen nördlich von München absolvierte er nach dem Abitur Ausbildungen zum Print-/Online-Redakteur sowie zum Synchronsprecher an einer privaten Medienakademie. Hauptsächlich im Fußball-Ressort unterwegs.

14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.