Eberl über Hazard: "Es gibt keine Klausel"

Von SPOX
Mittwoch, 28.09.2016 | 10:12 Uhr
Max Eberl macht sich über einen Verbleib von Thorgan Hazard keine Sorgen
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Gegenüber dem Express stellt Borussia Mönchengladbachs Sportvorstand Max Eberl klar, dass er sich um den Verbleib von Thorgan Hazard keine Sorge macht. Darüber hinaus preist er das Verhältnis mit dem FC Chelsea. Auch über seine eigene Situation im Verein gibt der Sportvorstand Auskunft.

"Es gibt keine Klausel. Es gibt auch kein Ende von irgendwas. Ich möchte auch keine Vertragsinhalte kommentieren", sagte Eberl bezüglich Hazard.

Er stellte allerdings klar, dass Chelsea für sich immer die Möglichkeit habe, über Spieler, die sie verkaufen, nachzudenken, diese zurückzuholen.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch zum Thema Andreas Christensen, der ebenfalls von Chelsea ausgeliehen ist, äußerte sich der Sportvorstand. Laut Eberl sei es "eine schwierige Situation". Allerdings gab er zu verstehen, dass die zwei Vereine ein gutes Verhältnis pflegen.

Auf die Gerüchte angesprochen, dass seine Person mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht wird, äußerte sich Eberl distanziert: "Im Dezember gehe ich in mein 18. Jahr. Der Klub ist mir unheimlich ans Herz gewachsen. Ich habe noch nie darüber nachgedacht, den Verein zu verlassen."

Auch zu Gladbachs Transferpolitik und die Tatsache, dass Gladbach unter seiner Führung noch nie einen Spieler des 1. FC Köln verpflichtet hat, reagierte Eberl zurückhaltend: "Jörg Schmadtke und ich haben mal flapsig gesagt, das machen wir nicht. Ich sage zwar nicht absolut, dass wir keinen Spieler vom 1. FC Köln holen. Wenn es ein guter Spieler ist, oder Jörg, der einen herausragenden Job beim FC macht, von uns einen Spieler abwirbt in seiner cleveren Art und Weise, dann kann ich es nicht ausschließen."

Alle Infos zu Borussia Mönchengladbach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung