Frankfurt verlängert Vertrag mit Russ

SID
Samstag, 17.09.2016 | 11:54 Uhr
Marco Russ' Verlängerung bei Eintracht Frankfurt ist ein starkes Zeichen
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Eintracht Frankfurt hat den auslaufenden Vertrag mit dem im Mai an Krebs erkrankten Marco Russ verlängert. Der 31 Jahre alte Verteidiger erhielt einen Kontrakt bis 2019, das teilte der Klub am Samstag mit.

Vor rund vier Monaten war bei Russ eine Tumorerkrankung diagnostiziert worden, in der Folge hatte er sich einer Operation und einer Chemotherapie unterzogen. Russ will Anfang des neuen Jahres wieder mit der Mannschaft trainieren.

"Ich freue mich und bin stolz darauf, noch bis 2019 in Frankfurt weiterspielen zu können", sagte Russ: "Ich danke dem Vorstand und dem Trainer, die mir in meiner derzeitigen Situation, das Vertrauen geschenkt haben."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Eintracht-Manager Bruno Hübner sieht in Russ einen Profi, "dessen Meinung nicht nur auf dem Platz gefragt ist, sondern der auch jungen Spielern mit Rat und Tat hilft. Wir wissen, was wir an Marco haben, und es war für uns klar, dass wir mit ihm verlängern möchten. Jetzt wünschen wir ihm aber zunächst alles Gute für seine weitere Genesung."

Marco Russ im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung