Max Eberl gibt Einblick ins Innenleben Borussia Mönchengladbachs

Eberl: "Spieler mit Leck-mich-Mentalität"

Von SPOX
Dienstag, 27.09.2016 | 10:22 Uhr
Max Eberl erklärt, was ihm wichtig ist
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl hat sich ausführlich über die Transferpolitik seines Klubs geäußert und erklärt, welche Kriterien beim Kauf eines Spielers wichtig sind.

"Man fängt ja nicht bei null an, sondern hat die Idee: Wie kann man diese Mannschaft weiterentwickeln?", sagte Eberl gegenüber kicker.tv. Der Sportdirektor erklärte anhand des Personals der letzten Jahre zudem den Aufbau seines Teams.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Unsere Mannschaft besteht aus drei Säulen: den gestandenen Spieler mit Martin Stranzl und Filip Daems, wir haben Raffael dazu geholt. Es sind Talente aus dem eigenen Stall wie ter Stegen, Herrmann, Korb, Jantschke und Younes, die uns das Gesicht gegeben haben. Und es sind die externen Talente wie Reus, Neustädter und Dante, der mit 25 zu uns kam; dazu Christoph Kramer und Andre Hahn - also Spieler mit unglaublich großem Potential. Das war die Idee, die wir hatten: Wenn wir eine Mannschaft bauen wollen, dann müssen diese drei Faktoren immer zu sehen sein."

Bei der Auswahl der Spieler achte Eberl aber nicht immer nur auf die Persönlichkeit des Einzelnen: "Ich mache keinen Charaktertest, wie es ab und zu heißt, weil ich auch verrückte Spieler hole. Du brauchst auch welche mit dieser Leck-mich-am-Arsch-Mentalität", so Eberl, der fortführte: "Wir unterhalten uns mit den Spielern, wir holen sehr, sehr viele Informationen, um zu wissen: Wie ist dieser Junge großgeworden und wie ist seine Entwicklung gewesen? Wie ein Mosaik, das sich zusammenbaut, aber nie bei 100 Prozent ist."

Borussia Mönchengladbach in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung