Leverkusen: Personelle Veränderungen

SID
Dienstag, 20.09.2016 | 16:10 Uhr
Roger Schmidt wird die Startformation von Leverkusen gegen Augsburg verändern
Advertisement
Club Friendlies
Sa14.07.
Liverpool-Test: Wie gut sind Klopps Reds in Form?
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Roger Schmidt hat im Heimspiel von Bayer Leverkusen gegen den FC Augsburg am Mittwoch (20 Uhr im LIVETICKER) Veränderungen in der Start-Elf des Werksklubs angekündigt. "Es wird in den englischen Wochen von Spiel zu Spiel personelle Änderungen geben", sagte der 47-Jährige.

Trainer Roger Schmidt hat im Heimspiel von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen gegen den FC Augsburg am Mittwoch (20.00 Uhr/Sky) Veränderungen in der Start-Elf des Werksklubs angekündigt. "Es wird in den englischen Wochen von Spiel zu Spiel personelle Änderungen geben. Sicher auch am Mittwoch", sagte der 47-Jährige auf der Pressekonferenz am Dienstag.

Zuletzt hatte Bayer bei Eintracht Frankfurt (1:2) verloren und schon die zweite Saisonniederlage hinnehmen müssen. Allerdings mahnte Schmidt zur Geduld: "Die Saison ist sehr lang, und man braucht einen langen Atem, um seine Ziele zu erreichen!"

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Ein Ende der Leidenszeit des dauerverletzten Stefan Kießling scheint sich derweil anzudeuten. "Kießling ist seit zwei Wochen komplett dabei und könnte noch vor der Länderspielpause eine Kader-Option sein", betonte Schmidt. Der Torjäger laboriert seit Wochen an einer Hüftblessur.

Alle Infos zu Bayer Leverkusen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung