Viktor Skripnik: "Max Kruse soll ein Leader sein"

Werder setzt seine Hoffnungen in Kruse

Von SPOX
Samstag, 06.08.2016 | 09:34 Uhr
Max Kruse kam vom VfL Wolfsburg zu Werder
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
2. Liga
So16:00
Die Highlights der Sonntagsspiele
J1 League
Live
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Live
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Live
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Nur drei Tage nach seiner Ankunft in Bremen soll Neuzugang Max Kruse im Testspiel gegen den FC Chelsea sein Debüt geben. Werder-Trainer Viktor Skripnik erhofft sich von dem 28-Jährigen Führungsqualitäten.

"Wir haben ihn nicht geholt, damit er von außen zuguckt. Er muss sofort ins kalte Wasser springen und seine Rolle übernehmen", machte Skripnik vor dem Test gegen die Blues klar.

Welche Rolle das ist? "Er soll ein Leader sein. Ein mutiger Spieler, der für uns vorne den Unterschied macht", fordert Skripnik.

Auf welcher Position Kruse genau zur Geltung kommen soll, steht derweil noch nicht endgültig fest. Eine Idee hat der ukrainische Trainer aber bereits: "Wir werden ihn und Claudio Pizarro oft zusammen auf dem Feld sehen. Er ist auch als Zehner denkbar. Wir sind froh, jetzt zwei super Bundesliga-Stürmer zu haben."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Während Pizarro vergangene Saison im Sturm weitestgehend auf sich allein gestellt war, hat er nun einen qualitativ hochwertigen Partner. "Ich kenne ihn schon lange, er hat sich gut entwickelt", freut sich der Peruaner: "Er wird uns verstärken. Mit ihm ist es für mich einfacher. Wir haben damals schon viele Tore zusammen gemacht. Ich hoffe, das klappt jetzt wieder."

Kruse wechselte für sechs Millionen Euro unter der Woche vom VfL Wolfsburg nach Bremen.

Max Kruse im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung