Leipzig verpflichtet Bernardo aus Salzburg

SID
Sonntag, 28.08.2016 | 17:17 Uhr
Bernardo (r.) hatte zuletzt Champions League-Quali mit RB-Salzburg gespielt
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City

RB Leipzig hat sich wenige Stunden vor seiner Premiere in der Bundesliga noch einmal Verstärkung von Red Bull Salzburg geholt. Wie der Aufsteiger am Sonntagnachmittag mitteilte, wechselt Defensiv-Allrounder Bernardo (21) nach Sachsen.

Der Brasilianer, der in der Innenverteidigung, auf dem Flügel und auf der "Sechs" agieren kann, unterzeichnete einen Fünfjahresvertrag.

"Er hat sich im letzten halben Jahr in Salzburg sehr gut und schnell weiterentwickelt und passt mit seinen Fähigkeiten in unser Profil", sagte RB-Sportdirektor Ralf Rangnick über den Linksfuß. "Durch seine Verpflichtung erhöhen wir noch einmal unsere Qualität im Defensivbereich."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN

Bernardo ist der fünfte Neue und insgesamt bereits der achte Spieler, den Leipzig von seinem österreichischen Schwesterklub holt. In diesem Sommer hatte RB bereits Abwehrspieler Benno Schmitz und Spielmacher Naby Keita aus Salzburg verpflichtet.

Bernardo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung