"Werden es ganz, ganz schwer haben"

SID
Mittwoch, 17.08.2016 | 17:15 Uhr
RB Leipzig wird einiges in der Bundesliga zugetraut
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Heribert Bruchhagen, langjähriger Vorstandvorsitzender von Eintracht Frankfurt, hat im Umfeld des finanzkräftigen Aufsteigers RB Leipzig vor zu viel Euphorie gewarnt.

"So einfach wird es als Aufsteiger nicht werden, sich in der Bundesliga zu etablieren. Sie werden es ganz, ganz schwer haben", sagte Bruchhagen beim Bundesliga Kick-off Sky in Leipzig.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Sprung von der 2. Liga ins Oberhaus sei trotz aller finanzieller Möglichkeiten keinesfalls zu unterschätzen, betonte der 67-Jährige, der ab dem Saisonstart als Experte für Sky arbeiten wird. "Ich kann nur davor warnen, zu hohe Erwartungen zu haben", sagte Bruchhagen. Besonders wunderte sich der ehemalige Funktionär darüber, dass in den Saisonprognosen verschiedenster Medien und Experten allgemein nicht davon ausgegangen wird, dass RB etwas mit dem Abstiegskampf zu tun haben könnte.

Den Aufstieg der Sachsen bewerte Bruchhagen derweil positiv. "Ich freue mich für den Osten, ich freue mich für Leipzig", sagte er. Die Leipziger um Trainer Ralph Hasenhüttl selbst gehen indes sehr defensiv in die Spielzeit und wollen in der Premierensaison in der Bundesliga zunächst vorrangig den Klassenerhalt sichern. Aufgrund ihrer enormen wirtschaftlichen Möglichkeiten trauen viele dem Klub jedoch mehr zu.

RB Leipzig in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung