Julian Nagelsmann hat Niklas Süle diszipliniert

Süle "brauchte was zwischen die Hörner"

Von SPOX
Mittwoch, 31.08.2016 | 10:55 Uhr
Niklas Süle gewann in Rio mit dem DFB-Team Silber
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Mit 20 Jahren hat sich Niklas Süle als Bundesligaspieler bei 1899 Hoffenheim etabliert und auch international mit dem Gewinn der Silbermedaille in Rio einen Namen gemacht. Als Dank folgte die Nominierung von Joachim Löw. Dabei war so eine steile Karriere nicht unbedingt abzusehen.

Am Mittwoch könnte Süle zu seinem Länderspieldebüt kommen, wenn das DFB-Team zum Freundschaftsspiel gegen Finnland antritt. Es ist das erste Mal, dass Süle im Kreis des Weltmeisters am Start ist. Manch einer rechnete auch schon bei der EM mit ihm, vor allem nach der Verletzung von Antonio Rüdiger.

Es kam anders. Zum Glück, wie Süle in der Sport Bild zugibt: "Ich hatte nicht damit gerechnet und wäre auch nicht in der Verfassung dafür gewesen, direkt aus dem Urlaub zur EM zu fahren. Ich habe meine freien Tage gebraucht und im Urlaub ist auch mal Fast Food erlaubt." Jenes Fast Food war früher einmal mehr, mittlerweile ist es schnell wieder abgebaut.

"Nik war ein Freigeist"

"Früher war es ein Problem, da habe ich öfter schlecht gegessen. Jetzt ernähre ich mich anders, bin schneller wieder fit und merke auf dem Platz, dass ich mich besser konzentrieren kann", erklärt der Verteidiger. Auch disziplinarisch hat sich der Jungstar weiterentwickelt.

"Nik war ein Freigeist", erinnert sich sein Trainer Julian Nagelsmann, der Süle seit fünf Jahren kennt, "er hat seine Rolle immer sehr offensiv interpretiert und brauchte ab und zu mal einen zwischen die Hörner. Das hat ihm nicht geschadet, wenn man sieht, wie stark er sich entwickelt hat."

Die Bundesliga-Highlights ab Sommer auf DAZN!

Aus den Erfahrungen mit seinem Trainer hat Süle aber gelernt: "Ich bin nicht mehr so vorlaut wie in der Jugend. Ich muss nicht mehr immer zu allem etwas erwidern, was Julian sagt."

Niklas Süle im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung