Köln bindet zwei Leistungsträger langfristig

SID
Samstag, 13.08.2016 | 14:24 Uhr
Jonas Hector hält dem 1. FC Köln trotz namhafter Angebote die Treue
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der 1. FC Köln hat zwei wesentliche Stützen langfristig an sich gebunden: Nationalverteidiger Jonas Hector und Mittelfeldakteur Leonardo Bittencourt verlängerten ihre Verträge beim Neunten der abgelaufenen Spielzeit vorzeitig jeweils bis 2021.

Das gab Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke am Samstag bei der Saisoneröffnung der Geißböcke vor dem Stadion unter dem Jubel der Fans bekannt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights ab Sommer auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich bin total gerne Teil dieser Mannschaft und fühle mich hier beim FC einfach wohl. Für mich passt alles, deswegen ist eine Vertragsverlängerung ja ein logischer Schritt", sagte der 26-jährige Hector in einer Vereinsmitteilung. Zuletzt war der Linksverteidiger mit Klubs aus der Bundesliga sowie den Eliteligen Englands und Spaniens in Verbindung gebracht worden.

Der 22-jährige Bittencourt erklärte: "Mit dem 1. FC Köln habe ich genau den Verein gefunden, bei dem ich mich absolut wohlfühle und mit dem ich etwas erreichen möchte. Die Vertragsverlängerung ist für mich eine Entscheidung aus Überzeugung." Er freue sich sehr, "langfristig Teil dieses besonderen Klubs" zu sein, führte der ehemalige Junioren-Nationalspieler aus.

Stöger hocherfreut

FC-Trainer Peter Stöger äußerte sich überaus zufrieden über die Vertragsverlängerungen: "Jonas hat beim FC eine herausragende Entwicklung genommen. Er ist mit hoher Motivation und viel Fleiß Stammspieler in der Bundesliga und auch Stammspieler in der deutschen Nationalmannschaft geworden - zuletzt mit Top-Leistungen bei der Europameisterschaft",sagte der Österreicher: "Leo hat in seinem ersten Jahr bei uns sein großes Potenzial vielfach gezeigt. Dass sie ihre Verträge frühzeitig verlängert haben, freut uns sehr."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Hectors bisheriger Kontrakt lief bis 2018, der gebürtige Saarländer bestritt bislang 132 Pflichtspiele für die FC-Profis bestritten (vier Tore). Für die A-Nationalmannschaft kam er 20-mal zum Einsatz (ein Tor).

Bittencourt hatte nach seinem Wechsel von Hannover 96 nach Köln im vergangenen Jahr einen Vertrag bis Sommer 2019 unterschrieben und absolvierte in seiner ersten Saison 30 Pflichtspiele, in denen er dreimal traf.

Der 1. FC Köln in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung