HSV: Wohin mit Halilovic?

Von SPOX
Donnerstag, 25.08.2016 | 09:16 Uhr
Alen Halilovic erzielte im Pokal gegen Zwickau den entscheidenden Treffer für den HSV
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Beim Hamburger SV ist man sich einig: Mit Alen Halilovic kam ein hoch veranlagtes Top-Talent an die Elbe, das den HSV in der neuen Saison weiterhelfen wird. Doch ab wann und auf welcher Position, das ist zwei Tage vor dem Ligaauftakt gegen den FC Ingolstadt (Sa., 15.30 Uhr im LIVETICKER) noch offen.

Denn aktuell sind die offensiven Positionen bei den Rothosen vergeben: Auf links ist Neuzugang Filip Kostic gesetzt, rechts spielte Nicolai Müller in der letzten Saison seine stärkste Spielzeit im HSV-Dress und in der Mitte setzt Trainer Bruno Labbadia auf den langen Michael Gregoritsch.

"Bei den vielen Flanken, die kommen, spielt Körpergröße auch eine Rolle", sagte Labbadia im kicker und spielt damit auf die 1,93 Meter an, die Gregoritsch misst. Halilovic dagegen bringt mit seinen 1,70 Meter und 63 Kilogramm andere Qualitäten auf den Platz, muss sich deswegen aber vorerst hinten anstellen.

Die Bundesliga-Highlights ab Sommer auf DAZN!

"Alen ist vielseitig einsetzbar", sieht Labbadia keine feste Position für den Neuzugang. Und auch Halilovic selbst, der sich bei seiner Ankunft als Spielmacher ins Spiel brachte, ruderte mittlerweile zurück und sagt diplomatisch: "Ich spiele da, wo man mich aufstellt."

Alen Halilovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung