Schmadtke zufrieden: "Werden nicht mehr tätig"

Von SPOX
Dienstag, 30.08.2016 | 13:28 Uhr
Jörg Schmadtke und Peter Stöger können zufrieden sein
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der 1. FC Köln hat sein Transferfenster geschlossen. Einen Tag vor dem offiziellen Ende der Transferperiode kündigte Geschäftsführer Jörg Schmadtke an, nicht mehr tätig zu werden. Auch Trainer Peter Stöger zeigt sich höchst zufrieden mit seiner Auswahl an Profis.

"Wenn uns nicht etwas außergewöhnliches über den Weg läuft, werden wir nicht mehr tätig", sagte Schmadtke dem Express. Auch die Verletzung von Abwehrchef Dominic Maroh, der sich beim erfolgreichen Ligastart gegen Darmstadt zwei Rippen brach, ändert daran nichts: "Sörensen hat zwar auf der rechten Verteidigerposition gespielt, aber seine Sache gut gemacht. Dazu haben wir Heintz. Wir können das kompensieren", so Schmadtke.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Geschäftsführer ist froh, den Stress erst einmal hinter sich zu haben und will von neuen Anfragen nichts mehr wissen: "Es ist schon erstaunlich, wie viele Berater in den letzten Tagen hier anrufen und meinen, noch eine Super-Idee zu haben. Aber mich nervt das eher. Ich habe nicht das Gefühl, dass da etwas dabei ist, das uns weiterhelfen würde."

Zumal auch Stöger keine Wünsche mehr offen hat: "Wir haben den besten Kader, seit ich hier bin, sind fast überall doppelt besetzt. Ich bin glücklich und zufrieden." Mit Marco Höger, Artjoms Rudnevs und Konstantin Rausch wurde der Kader sinnvoll ergänzt, zudem hält man am Geißbockheim große Stücke auf Serouh Guirassy. Der Franzose soll die Länderspielpause nutzen, um sich nach seiner Meniskus-OP ins Mannschaftstraining zu kämpfen.

Der 1. FC Köln in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung