Benedikt Höwedes zeigt sich selbstbewusst

"Schalke gehört zu den Top Drei"

Von SPOX
Freitag, 05.08.2016 | 14:13 Uhr
Höwedes ist Kapitän bei den Königsblauen
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Der Abgang von Leroy Sane zu Manchester City ist ein Verlust für Schalke 04. Benedikt Höwedes sprach im Bild-Interviewüber den Youngster, seine eigene Karriereplanung und das Potenzial der Königsblauen.

"Jeder hat unterschiedliche Ansichten über seine Karriere-Gestaltung. Das ist nicht verwerflich. Wir werden Leroys Präsenz und Qualität vermissen. Jetzt müssen andere Spieler in die Bresche springen. Mit Leroy hat nach Julian Draxlers Abgang auch so schnell keiner gerechnet...", meint er zum Wechsel des Talents nach England.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Er selbst weiß, was er mit Schalke noch erreichen will, aber hat auch das Ausland noch im Blick. "2011 habe ich mit Schalke den Pokal gewonnen und weiß, wie elektrisiert die Stadt sein kann. Das will ich nochmal erleben! Zu großen Vereinen zu gehen und Meister zu werden, ist verhältnismäßig einfacher", erklärt Höwedes, aber fügt an: "Das Ausland ist eine Erfahrung, die ich mal machen möchte."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Die Konkurrenz um die internationalen Plätze in der Bundesliga ist groß. Das weiß der Innenverteidiger, aber ist selbstbewusst: "Wir wollen immer im internationalen Geschäft spielen. Schalke gehört zu den drei größten Klubs Deutschlands."

Der neue Trainer Markus Weinzierl soll das möglich machen. "Er ist sehr kommunikativ, hat eine klare Vorstellung vom Fußball und ist sehr konsequent", schätzt der Nationalspieler den neuen Coach ein. Auf die Frage, ob er weiterhin Kapitän bleiben werde, antwortet er: "Die Frage stellt sich für mich nicht. Davon gehe ich aus."

Benedikt Höwedes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung