Lilien: Quartett erhält Profiverträge

SID
Donnerstag, 21.07.2016 | 12:58 Uhr
Die Darmstädter schafften überraschend souverän den Klassenerhalt
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Darmstadt 98 hat vier Talente mit Profiverträgen für die kommende Saison ausgestattet. Liam Fisch, Johannes Wolff, Daniel Thur und Can Luka Aydogan wurden allesamt im Nachwuchszentrum der Lilien ausgebildet.

Mittelfeldspieler Fisch (17) spielt seit 2010 für die Hessen. Die Abwehrspieler Wolff und Thur (beide 18) schnüren seit der U15 die Fußballschuhe für den Klub. Am längsten im Verein ist Aydogan (17).

Der Verteidiger läuft bereits seit 2006 im Dress der Darmstädter auf.

Darmstadt 98 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung