Reus: Fit zum Saisonstart?

Von SPOX
Donnerstag, 14.07.2016 | 07:17 Uhr
Marco Reus verletzte sich im Vorfeld der EM
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Geneseung von Marco Reus macht gute Fortschritte. Nach einer ärztlichen Untersuchung gibt es Hoffnung, dass der Dortmunder zum Saisonstart der Bundesliga Ende August bereits wieder einsatzfähig ist.

Die Adduktoren-Verletzung, die sich Marco Reus im Vorfeld der EM zuzog, war nicht nur für das DFB-Team und Joachim Löw ein großer Schock, sondern auch fürs einen Arbeitgeber Borussia Dortmund. Anders als ersten Befürchtungen zufolge, schreitet der Heilungsverlauf des Flügelspielers aber schnell voran.

"Marcos Genesung macht gute Fortschritte", sagt BVB-Boss Hans-Joachim Watzke, "wir gehen aktuell davon aus, dass er noch einen Monat benötigt, um individuell ans Team ran zu rücken. Voraussichtlich zwischen dem 10. und 14. August wird er wieder bei der Mannschaft sein."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Damit wäre Reus womöglich zum Bundesliga-Start am 27. August gegen den FSV Mainz 05 wieder einsatzbereit.

Marco Reus im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung