Fussball

Kreuzbandriss bei Emil Berggreen

SID
Emil Berggreen lief bis zum Winter für Braunschweig auf

FSV Mainz 05 muss mehrere Monate auf seinen Stürmer Emil Berggreen verzichten. Der 23-Jährige zog sich am Donnerstag im Training einen Kreuzbrandriss zu und wird voraussichtlich in der kommenden Woche operiert.

Das teilte der Klub am Freitagabend mit.

Der Däne war erst im Winter vom Zweitligisten Braunschweig zu den Mainzern gewechselt, erlitt eine Knieverletzung und verpasste die gesamte Rückrunde.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Erst gestern hatte Trainer Martin Schmidt verkündet, dass Berggreen jetzt schmerzfrei sei. Nach dem Trainingslager der Mainzer sollte er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Emil Berggreen im Portrait

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung