Fussball

Adduktorenverletzung: Ungar fällt aus

SID
Kleinheisler verpasst einen Großteil der Saisonvorbereitung

Der ungarische Nationalspieler Laszlo Kleinheisler wird Werder Bremen mehrere Wochen lang nicht zur Verfügung stehen.

Der offensive Mittelfeldspieler erlitt im Training eine Muskelverletzung im Adduktorenbereich. Kleinheisler wird daher nicht ins Trainingslager im Zillertal mitreisen. Laszlo Kleinheisler kam 2014 von Puskas FC zu Werder Bremen.

Laszlo Kleinheisler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung