Schlaudraff wird FC-Praktikant

Von SPOX
Mittwoch, 20.07.2016 | 11:22 Uhr
Jan Schlaudraff kennt Jörg Schmadtke aus gemeinsamen Zeiten bei Hannover 96
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Jan Schlaudraff absolviert aktuell ein Praktikum beim 1. FC Köln. Über die gute Beziehung zu Manager Jörg Schmadtke wurde der Kontakt hergestellt. Nun soll Schlaudraff auch mit ins Trainingslager nach Kitzbühel reisen.

"Jan hat gefragt und für uns war das kein Problem", sagte Schmadtke dem Express. Schmadtke und Schlaudraff kennen sich aus gemeinsamen und erfolgreichen Zeiten bei Hannover 96. Auch Trainer Peter Stöger hat kein Problem mit dem Lehrling: "Wenn er meint, dass er bei uns was lernen kann, ist er willkommen."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Schlaudraff, der drei Mal für das DFB-Team auflief, hat seine Karriere im letzten Sommer in Hannover beendet. Mittlerweile besitzt er die Trainer A-Lizenz. Über die Praxis beim FC soll der Einstieg ins Trainergeschäft gelingen. Als Spieler weist Schlaudraff die Erfahrung von 186 Bundesligaspielen für Bayern München, Alemania Aachen, Borussia Mönchengladbach und Hannover 96 auf.

Der 1. FC Köln im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung