Dardai schwärmt: "Straßenfußballer"

Von SPOX
Mittwoch, 06.07.2016 | 13:37 Uhr
Pal Dardai bereitet seine Mannschaft auf die kommende Saison vor
© getty

Seit dem Ablauf der letzten Saison ist Pal Dardai auf der Suche nach einem neuen Offensivspieler, der mehr Tempo ins Spiel von Hertha BSC bringt. Die Lösung könnte in der eigenen U23 liegen. Dort hat sich Nachwuchskicker Mike Owusu zurückgekämpft.

Owusu ist erst 21 Jahre alt, musste aber schon zwei Kreuzbandrisse verkraften. Jetzt ist Owusu aber wieder gesund und brennt beim Trainingslager der Profis in Bad Saarow vor Tatendrang.

"Mike musste einige Schicksalsschläge einstecken. Jeder gönnt ihm jetzt den Erfolg, er ist sehr beliebt. Jetzt liegt es an ihm, die Chance zu nutzen und Werbung für sich zu machen", sagte Manager Michael Preetz der Bild am Rande des Trainingslagers. Dort will sich Owusu für den Profikader empfehlen.

Denn Stand jetzt gilt sein Vertrag für die U23, beinhaltet aber eine Option für den Profikader. Bereits im Sommer 2015 wurde der Vertrag verlängert, obwohl der Deutsch-Ghanaer sich damals so schwer verletzte. Im Mai 2016, als Owusu wieder mit Leistung auf sich aufmerksam machte, folgte die nächste Vertragsverlängerung.

Straßenfußballer als Top-Talent

"Jetzt kann er auf höchster Ebene zeigen, was er kann. Sportlich ist er absolut ein Spieler, der den Unterschied ausmachen kann", schwärmt auch U23-Coach Ante Covic, "er spielt als Zehner oder als hängende Spitze. Er ist sehr wissbegierig, spielt im Eins-gegen-Eins überragend, kann tödliche Bälle spielen und verkörpert Torgefahr. Und er hat sich nach allen Rückschlägen zurückgekämpft - das spricht absolut für ihn."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Das alles ist auch Dardai nicht entgangen. Der Übungsleiter der Hertha hält sich aber noch bedeckt, attestiert dem Talent aber ein positives Zwischenzeugnis: "Owusu ist ein echter Straßenfußballer, der zu Herthas absoluten Top-Talenten gehört."

Hertha BSC in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung