Fussball

Bleibt Schipplock beim HSV?

Von SPOX
In der Vorbereitung ist Sven Schipplock traditionell in guter Form
© getty

Der HSV hat sich im Sommer im Sturm mit Bobby Wood und Luca Waldschmidt verstärkt. Artjoms Rudnevs und Ivica Olic mussten bereits gehen und auch Sven Schipplock stand in Hamburg auf der Abschussliste. Doch nun will ihn der HSV halten.

Mit elf Toren in drei Testspielen ballerte sich Schipplock wieder in den Fokus von Coach Bruno Labbadia. "Schippo belohnt sich jetzt endlich. Es ist zu spüren, dass das Selbstvertrauen jetzt wieder da ist."

Der 27-Jährige heizt damit den Konkurrenzkampf gegen die Neuzugänge und den arrivierten Pierre-Michel Lasogga im Sturm an und hat keine Wechselgedanken.

"Die Tore helfen mir, dadurch steigt der Spaßfaktor in der Vorbereitung", sagte Schipplock, der eigentlich seit dem Winter zum Verkauf stand, jetzt jedoch auf einen Stamplatz schielt.

Sven Schipplock im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung