Fussball

Donati: "Wäre schön, dort zu spielen"

Von SPOX
Möchte Giulio Donati schon wieder weg?

Erst zu Beginn des Jahres war Giulio Donati zum FSV Mainz 05 gekommen. Wirklich glücklich geworden ist der 26-jährige Defensivmann beim Bundesligisten scheinbar bislang nicht. Donati scheint wohl ein Faible für Neapel zu haben.

Der ehemalige Spieler von Bayer Leverkusen schwärmte nun gegenüber italienischen Medien: "Neapel ist ein schöner Ort, die Wärme der Neapolitaner ist außergewöhnlich. Er wäre sehr schön, dort zu spielen. Man muss sehen, wie sich die Dinge entwickeln."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Der SSC Neapel soll bereites Interesse an dem Rechtsverteidiger bekundet haben. Auf Anfragen von Donatis Berater reagierte Sportchef Rouven Schröder jedoch bestimmt: "Wir geben ihn nicht ab."

Giulio Donati im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung