Fussball

S04 an Liverpools Markovic interessiert

Von SPOX
Lazar Markovic steht wohl auf dem Zettel von S04-Manager Christian Heidel

Der FC Schalke 04 ist offenbar an einer Verpflichtung von Lazar Markovic interessiert und hat beim FC Liverpool wegen dem Mittelfeldspieler angefragt. Das berichtet zumindest Goal. Die Knappen soll den Serben als Nachfolger für den abwanderungswilligen Leroy Sane ausgemacht haben.

Der 22-Jährige, der in Liverpool noch einen Vertrag bis 2019 besitzt, kam vor zwei Jahren für 25 Millionen Euro von Benfica zu den Reds und war in der vergangenen Saison an Fenerbahce in die Süper Lig ausgeliehen.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Allerdings sind die Königsblauen nicht der einzige Interessent. Neben dem AC Florenz soll auch Sporting ein Auge auf ihn geworfen haben. Die Portugiesen werden derzeit von Jorge Jesus trainiert - dem ehemaligen Trainer Markovic' bei Benfica.

In Liverpool konnte sich der Rechtsaußen bislang noch nicht wirklich durchsetzen und kam nur auf insgesamt 19 Ligaspiele. Auch unter dem neuen Trainer Jürgen Klopp dürfte Markovic nur geringe Chancen auf mehr Einsatzzeiten haben.

Die Reds streben deshalb einen Verkauf des 22-Jährigen an. Doch auch eine weitere Leihe schließen die Engländer offenbar nicht aus. Markovic selbst soll einen Wechsel nach Italien oder Deutschland bevorzugen.

Lazar Markovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung