Meier bis 2018 in Frankfurt

SID
Donnerstag, 14.07.2016 | 10:26 Uhr
Der Fußballgott wird seine Karriere wohl in Frankfurt beenden
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Eintracht Frankfurt hat die vielleicht wichtigste Personalie für eine erfolgreiche Zukunft geklärt und seinen Kapitän Alexander Meier mit einem "Rentenvertrag" ausgestattet.

Die Hessen verlängerten das Arbeitspapier des 33 Jahre alten Torjägers am Donnerstag um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2018. Überdies vereinbarten beide Seiten eine Weiterbeschäftigung Meiers im Verein nach der Beendigung der aktiven Laufbahn.

"Dass Alex bis mindestens 2018 ein Adler bleibt ist für uns alle eine tolle Sache und ein wichtiges Zeichen für Kontinuität und Beständigkeit in diesem sonst oftmals schnelllebigen Fußballgeschäft", sagte Sportdirektor Bruno Hübner: "Es ist etwas Besonderes, wenn ein Spieler so lange für einen Klub spielt und dabei auch noch so erfolgreich ist."

Meier war 2004 vom Hamburger SV an den Main gewechselt und erzielte seither in 353 Pflichtspielen 131 Tore. "Ich sage ja schon seit Jahren, dass ich in Frankfurt meine fußballerische Heimat gefunden habe, weil ich mich hier einfach sehr wohl fühle", erklärte Meier und ergänzte: "Ich fühle mich gut und möchte die kommenden beiden Jahre auf dem höchstmöglichen Niveau spielen."

Alex Meier im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung