Werder: Zusammenarbeit mit Viktor Skripnik geht weiter

Neuer Vertrag für Skripnik

Von SPOX
Dienstag, 14.06.2016 | 09:01 Uhr
Viktor Skripnik wurde mit Werder Bremen Meister 2004
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
SoJetzt
Die Highlights der Sonntagsspiele
Ligue 1
Live
Marseille -
Angers
Premier League
Live
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien

Viktor Skripnik soll seinen Vertrag bei Werder Bremen verlängern. Manager Frank Baumann hat den Trainer bereits informiert. Die Bezüge sollen angehoben werden und das neue Arbeitspapier bis 2018 laufen.

"Ich habe schon ein Gespräch mit Viktor gehabt. Er hat sich über das Signal gefreut", sagte Baumann der Bild. Außerdem habe Skripnik "signalisiert, dass er auch gerne langfristig bei uns weitermachen möchte."

Aktuell läuft Skripniks Vertrag an der Weser im Sommer 2017 aus. Der 46-Jährige, der seit 1996 bei Werder unter Vertrag steht, soll 600.000 Euro im Jahr verdienen.

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Druck für die Verhandlungen machen sich die beteiligten Parteien aber nicht: "Wir haben kein genaues Zeitfenster", so Baumann. Allerdings soll Skripnik bestenfalls mit zwei Jahren Vertragslaufzeit in die neue Saison starten: "Wir werden uns zu Beginn der Vorbereitung zusammensetzen", will Baumann die Gespräche im Juli wieder aufnehmen.

Alles zu Werder Bremen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung