Medien: Bremen an Kainz interessiert

SID
Mittwoch, 08.06.2016 | 11:40 Uhr
Florian Kainz spielte diese Saison in der Europa League mit Rapid Wien
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Bundesligist Werder Bremen ist auf der Suche nach einem möglichen Ersatz für den wechselwilligen Zlatko Junuzovic offenbar in dessen Heimat Österreich fündig geworden.

Wie der Kurier berichtet, haben die Norddeutschen bei Mittelfeldspieler Florian Kainz vom österreichischen Bundesligisten und Rekordmeister Rapid Wien Tuchfühlung aufgenommen.

Rapid-Sportdirektor Andreas Müller sagte dem Blatt: "Das Interesse ist da. Es gibt Gespräche mit den Beratern, aber nichts Konkretes vom Klub. Deswegen kann es auch noch keine Verhandlungen über die Ablöse geben."

Kainz, der zum erweiterten Kreis der österreichischen Nationalmannschaft zählt, jedoch nicht im EM-Kader steht, war im vergangenen Winter auch von Borussia Mönchengladbach umworben worden. Der 23-Jährige verbuchte in der abgelaufenen Spielzeit sieben Tore und 19 Assists.

Florian Kainz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung