Wechselt Sane diesen Sommer?

Von SPOX
Donnerstag, 16.06.2016 | 10:27 Uhr
Momentan befindet sich Sane mit der Nationalmannschaft in Frankreich
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der FC Schalke 04 treibt die Planungen für die kommende Saison weiter voran. Eine Schlüsselrolle kommt dabei Leroy Sane zu. Ein möglicher Wechsel des Youngsters zu Manchester City würde das Budget deutlich erhöhen. Auch im Falle eines Verbleibs des 20-Jährigen nimmt der Einkaufszettel der Königsblauen offenbar immer konkretere Formen an.

"Wir können ja nicht einen kleineren Umbau vorantreiben - und dann kommt das große Geld", erklärte Schalke-Manager Christian Heidel, der sich aufgrund eines möglichen Sane-Wechsels in diesem Sommer bereits auf Marbella mit Trainer Markus Weinzierl besprochen hatte, der Bild. Anfang der kommenden Woche soll deshalb das nächste Treffen des 53-Jährigen und Weinzierls stattfinden.

Grundlage für die intensiven Gespräche zwischen Manager und Trainer ist ein mögliches Angebot für Sane über rund 50 Millionen Euro, welches Manchester City laut Medieninformationen den Schalkern zeitnah unterbreiten könnte.

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Sollte der Wechsel des 20-Jährigen zum neuen Verein von Ex-Bayern-Coach Pep Guardiola bereits in dieser Transferperiode zustande kommen, plant Schalke nach Bild-Informationen mit der Verpflichtung eines Stürmer-Stars. Ein namhafter Neuzugang in der Offensive wäre zudem gleichzeitig auch eine klare Ansage an Klaas-Jan Huntelaar, dessen Rolle bei den Königsblauen ebenfalls zur Disposition steht.

Sane mit Vertrag bis 2019

Bliebe Sane hingegen ein weiteres Jahr in Gelsenkirchen, würde das Budget von 50 auf 13 Millionen Euro schrumpfen. Große Sprünge könnten sich die Schalker damit wohl nicht leisten. Dennoch sollen auch im Falle eines Verbleibs mindestens drei neue Spieler verpflichtet werden. Auf dem Wunschzettel Weinzierls hätten dann allerdings ein Sechser, ein Flügel- sowie ein Abwehrspieler oberste Priorität.

Sane hat auf Schalke noch einen Vertrag bis 2019. Ein Wechsel im kommenden Sommer wäre für eine festgeschrieben Ablösesumme von 37 Millionen Euro möglich.

Leroy Sane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung