Entscheidung von Leroy Sane steht an

Sane zu Bayern oder City?

Von SPOX
Samstag, 18.06.2016 | 09:45 Uhr
Leroy Sane kann noch keinen Einsatz bei der EM in Frankreich vorweisen
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Leroy Sane vom FC Schalke wird sich angeblich noch während der EM entscheiden, wie seine Zukunft aussehen wird. Königsblau drängt wohl auf eine Entscheidung. Angeblich soll es am Mittwoch zu einem Gespräch mit Neu-Coach Markus Weinzierl mit anschließender Entscheidung kommen.

Wie die Bild berichtet, will Weinzierl Sane nach dem Nordirland-Spiel (18 Uhr im LIVETICKER) am kommenden Mittwoch kontaktieren und dann von dem Youngster erfahren, wie er sich entscheiden wird. Demnach soll sich zeitglich Manager Christian Heidel mit Sanes Berater Jürgen Milewski austauschen.

Angeblich hat Sane ein Angebot von Manchester City. Der neue Pep-Klub biete demnach 50 Millionen Euro für den 20-Jährigen, der Wechsel würde im Sommer stattfinden. Das Problem: Sane möchte eigentlich nicht in die Premier League.

Sane als Ersatz für Robbery?

Damit kommt der FC Bayern ins Spiel: Der Rekordmeister würde Sane ebenfalls gerne verpflichten, allerdings erst für die Saison 2017/18. Dann würde die Ausstiegsklausel von 37 Millionen Euro greifen.

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Beim FC Bayern soll Sane Nachfolger von Franck Ribery und Arjen Robben werden, die beide schon über 30 sind. Allerdings habe sich Sane bis jetzt noch nicht entscheiden, wohin sein Weg führen soll. Der Youngster steht derzeit im DFB-Aufgebot bei der EM in Frankreich, absolvierte bislang aber kein Spiel.

In der vergangenen Saison lief Sane wettberwerbsübergreifend 42 Spiele im Dress des FC Schalke auf und erzielte dabei neun Treffer und sieben Assists. Sein Vertrag läuft noch bis 2019.

Leroy Sane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung