Schipplock denkt nicht an Abschied

Von SPOX
Freitag, 17.06.2016 | 11:48 Uhr
Sven Schipplock konnte in der vergangenen Saison kein Tor erzielen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Sven Schipplock denkt trotz seiner schwachten Torquote beim Hamburger SV nicht an Abchied. Der Stürmer will sich vielmehr durchsetzen und einen konkreten Plan umsetzen.

Aus Hoffenheim kam Schipplock zu Beginn der abgelaufenen Saison und wollte sich in Hamburg endlich zum Stammspieler entwickeln. Rund ein Jahr später stehen bei 20 Einsätzen immer noch null Tore auf dem Konto des 27-Jährigen.

Einen Grund, den Verein zu verlassen, sieht Schipplock daran allerdings nicht, im Gegenteil. Gegenüber Bild verriet er nun, dass seine erste Saison beim HSV "nicht gut, aber trotzdem kein verlorenes Jahr war."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Grund dafür seien unter anderem Umstellungsschwierigkeiten an das Leben an der Elbe: "Ich musste mich an die neuen Umstände wie Team, Verein, Trainer, Stadt oder Medien-Aufkommen gewöhnen. Das hat ein wenig gedauert."

Fluchtgedanken habe er aber dennochh zu keinen Zeitpunkt gehegt: "Das einzige, was ich mir vorwerfen kann, ist, dass ich den Ball nicht ins Netz geschossen habe. Ich werde aber jetzt nicht verkrampfen, weiter an mir arbeiten und hoffentlich endlich treffen."

Sven Schipplock im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung