Kramer erklärt Rückkehr zu Gladbach

Von SPOX
Samstag, 18.06.2016 | 21:24 Uhr
Christoph Kramer kehrt nach einem Jahr zu Borussia Mönchengladbach zurück
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Christoph Kramer war bereits von 2013 bis 2015 an Borussia Mönchengladbach ausgeliehen, jetzt kehrt der Weltmeister nach einem durchwachsenen Jahr bei Leverkusen zu den Fohlen zurück. Seine Beweggründe legt er nun offen. Es könnte ihm sogar die Kapitänsbinde winken.

2014 stand Christoph Kramer noch im WM-Finale, bei der diesjährigen Europameisterschaft wurde er jedoch zum Zuschauer degradiert. "Ich würde lügen, wenn ich nicht enttäuscht gewesen wäre, dass ich nicht dabei bin", gab Kramer zu. " Aber jetzt drücke ich den Jungs natürlich trotzdem bei der EM als Fan die Daumen."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Grund dafür war auch sein durchwachsenes Jahr bei Leverkusen, wo er zwar gesetzt war, letztendlich aber nie wirklich mit Roger Schmidts schnellem Angriffsfußball warm wurde. In Gladbach war Kramer hingegen der bessere Spieler, war öfter am Ball und zeigte sich zweikampfstärker. Somit fühlte er sich bei den Fohlen auch wohler: "Es ist keine Flucht, aber ich habe gemerkt, dass mir etwas gefehlt hat. Borussia gibt mir die Leidenschaft und das Herz, das ich im vergangenen Jahr vermisst habe."

Kapitänsbinde winkt

In Gladbach soll er nun den zum FC Arsenal abgewanderten Granit Xhaka ersetzen und als defensiveren Part der Doppelsechs Mo Dahoud absichern. Eine Aufgabe, auf die sich Kramer sichtlich freut: "Mo ist ein toller Fußballer. Er macht es einem leicht, mit ihm zu spielen."

Max Eberl ist derweil hocherfreut über seinen Coup. "Chris war für uns auf dieser Position der ideale Transfer", sagte Max Eberl und soll ihm laut der Sport Bild zugleich wieder Hoffnungen auf die Nationalmannschaft gemacht haben: "Du bist Nationalspieler und wirst es bleiben."

Außerdem will das Blatt erfahren haben, dass Kramer möglicherweise die Kapitänsbinde in Gladbach übernehmen könnte. Mit dem Abgang von Xhaka und dem Karriereende des Vize-Kapitäns Martin Stranzl ist dieser Posten derzeit vakant.

Christoph Kramer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung