Zlatko Junuzovic vermeidet Bremen-Zusage

Kein klares Bekenntnis zu Werder

Von SPOX
Freitag, 06.05.2016 | 11:05 Uhr
Zlatko Junuzovic spielt für die Nationalmannschaft von Österreich
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Auch im Abstiegskampf der Bundesliga zählt Zlatko Junuzovic zu den Führungskräften und Leistungsträgern von Werder Bremen. Ob er dies jedoch auch im Abstiegsfall bleiben wird, wollte der 28-Jährige nicht versprechen. Vergangene Woche wurde bekannt, dass Junuzovic keinen gültigen Vertrag für die 2. Liga besitzt.

"Das möchte ich nicht kommentieren. Mein Vertrag ist Privatsache", sagte er nun dem kicker, "aber man muss sich nur mal die Spiele anschauen. Dann sieht man ja, ob ich alles gebe oder nicht."

Wer im Kampf um den Klassenerhalt bestehen möchte, muss einen kühlen Kopf bewahren. Gerade deswegen werde dem Teampsychologen in Bremen eine große Verantwortung zuteil: "Ohne auf Details einzugehen, ist es sehr wichtig, trotz allen Drucks im Kopf frei zu bleiben. Dass jeder alles gibt, ist eh selbstverständlich", betonte der Mittelfeldmann und fügte an: "aber es geht auch um eine gewisse Lockerheit, die dir in entscheidenden Momenten die nötige Cleverness und Coolness bringt."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Seine Rolle im Mannschaftsgefüge erklärte der Österreicher folgendermaßen: "Wenn wir Pressing spielen, bin ich derjenige, der aus dem Vierer-Mittelfeld raussticht. Meine Aufgabe ist, so viel Unruhe zu stiften wie nur geht." Zwar sei das sehr intensiv, "aber ich brauche das auch", so Junuzovic weiter.

Alles zu Werder Bremen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung