Wolfsburg: Naldo bleibt wohl erhalten

Brasilianer will doch bleiben

Von SPOX
Freitag, 06.05.2016 | 16:09 Uhr
Naldo kam zu 27 Saison-Einsätzen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Innenverteidiger Naldo bleibt dem VfL Wolfsburg wohl erhalten. Obwohl die Wölfe das internationale Geschäft verpassen, wodurch der Brasilianer im Sommer ablösefrei wäre, kann der Abwehrchef offenbar an Bord gehalten werden.

"Ich will bleiben", sagte Naldo, mit dem die Wolfsburger Verantwortlichen die Verhandlungen über einen neuen Vertrag bereits aufgenommen haben.

Die Innenverteidigung bleibt beim VfL trotzdem eine Baustelle. Dante läuft seiner Form hinterher, Carlos Ascues konnte die Erwartungen nicht erfüllen und Robin Knoche steht vor dem Absprung.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Hecking äußerte sich erst jüngst dazu: "Wir wissen, wo wir Handlungsbedarf sehen." Laut dem kicker bemüht man sich um die Dienste von Tottenhams Kevin Wimmer, der bereits beim 1. FC Köln Bundesligaerfahrung sammeln konnte.

Naldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung