1. FC Köln: Montolivo und Mehmedi im Visier

Wechselt Montolivo nach Köln?

Von SPOX
Samstag, 21.05.2016 | 12:35 Uhr
Riccardo Montolivo ist Kapitän des AC Milan
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der 1. FC Köln bastelt am Kader für die kommende Saison. Laut Medienberichten sollen dabei Admir Mehmedi von Bayer Leverkusen und der italienische Nationalspieler Riccardo Montolivo im Fokus stehen.

Montolivo, derzeit noch Kapitän des AC Milan, ist im Sommer ablösefrei. Wie der Express berichtet, schielt der Mittelfeldspieler mit deutscher Mutter auf einen Wechsel in die Bundesliga.

Auch Sportchef Jörg Schmadkte dementierte die Gerüchte nicht: "Zu Spekuliationen äußere ich mich nicht".

Die Bild bringt mit Admir Mehmedi einen weiteren Namen in Gespräch. Der Schweizer, der bei Bayer Leverkusen zuletzt kaum spielte, wird es nach der Verpflichtung von Kevin Volland noch schwerer haben.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Allerdings dürfte Mehmedi nicht billig werden. Sechs Millionen fordern die Leverkusener angeblich. Eine Leihe ist laut Manager Jonas Boldt ausgeschlossen: "Ein Leihgeschäft gibt es nicht. Denn Mehmedi ist kein junger Spieler mehr, der noch Spielpraxis braucht."

Der 1. FC Köln im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung