VfL: Brasilianer meldet sich nach Wechsel zu Wort

Naldo sauer auf Klaus Allofs

Von SPOX
Dienstag, 24.05.2016 | 12:30 Uhr
Naldo wechselte vom VfL Wolfsburg zu Schalke 04
© getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Bromwich
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der VfL Wolfsburg verliert in Naldo seinen Abwehrchef an den FC Schalke 04. VfL-Manager Klaus Allofs zeigte sich daraufhin "enttäuscht", schließlich sollte Naldo seine Karriere bestenfalls in Niedersachsen beenden. Nach seinem Blitz-Transfer meldet sich nun Naldo zu Wort - und zeigt sich ebenfalls aufgebracht.

"Als ich gelesen habe, was der Manager gesagt hat, war ich sauer", sagte Naldo der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung. Allofs zeigte sich vor Kurzem "enttäuscht. Wir hatten schon gedacht, dass wir in den nächsten Jahren mit Naldo weiterarbeiten. Es gab ja auch schon Gedanken, wie es nach der Karriere weitergeht."

Der Brasilianer fühlte sich aber nicht genug wertgeschätzt: "Ich hatte zwei Angebote, die deutlich besser waren als das Angebot des VfL, und ich habe vor allem menschlich nicht gespürt, dass der Verein um mich kämpft - von Schalker Seite wiederum war das anders, dazu spielen sie auch noch international."

Nach vier erfolgreichen Jahren im Wölfe-Dress, macht Naldo keinen Hehl daraus, dass er den Abschied bedauert, aber keine andere Möglichkeit sah: "Ich habe hier vier Jahre lang alles gegeben, war nach meiner schweren Schulterverletzung in der Rückrunde schnell wieder zurück, obwohl mir Ärzte gesagt haben: Naldo, die Saison ist für dich vorbei. Ich habe immer gesagt, dass ich bleiben will - aber am Ende war das nicht möglich."

Naldo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung