Kreuzbandriss bei Stendera

SID
Dienstag, 24.05.2016 | 18:30 Uhr
Marc Stendera fällt etwa sechs Monate aus
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Mittelfeldspieler Marc Stendera hat beim Klassenerhalt von Eintracht Frankfurt im Relegations-Rückspiel beim 1. FC Nürnberg (1:0) wie befürchtet einen Kreuzbandriss erlitten.

Der 20-Jährige war am Montagabend in der 10. Minute im Rasen hängengenblieben, wobei er laut Diagnose einen Riss des vorderen Kreuzbandes und einen Außenmeniskusriss im linken Knie erlitt. Stenadera wird in Kürze operiert werden, die Eintracht rechnet mit einer Ausfallzeit von sechs Monaten.

Alles zu Eintracht Frankfurt

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung