Sonntag, 15.05.2016

Vertrag bis 2020: Union-Stürmer Wood wechselt zum HSV

HSV verpflichtet Wood aus Berlin

Der Hamburger SV hat sich bis 2020 die Dienste von Torjäger Bobby Wood gesichert. Der US-Nationalspieler verlässt den Zweitligisten Union Berlin ein Jahr vor Ablauf seines Vertrages, spekuliert wird über eine Ablösesumme in Höhe von rund 3,5 Millionen Euro.

Bobby Wood wird von Jürgen Klinsmann regelmäßig in die Nationalmannschaft berufen
© getty
Bobby Wood wird von Jürgen Klinsmann regelmäßig in die Nationalmannschaft berufen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Der 23-Jährige erzielte für die Berliner in dieser Saison bereits 17 Tore. Beim letzten Heimspiel von Union am Sonntagnachmittag gegen Bundesliga-Aufsteiger SC Freiburg soll Wood offiziell verabschiedet werden.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Bobby Wood im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Kyriakos Papadopoulos spielt beim Hamburger SV eine wichtige Rolle

Leverkusen über Papadopoulos-Verkauf: "Alles ist offen"

Bruno Labbadia rettete den Hamburger SV in der Religation vor dem Abstieg

Labbadia: "War ein harter Kampf"

Tom Mickel hat bislang ein Bundesligaspiel für den HSV absolviert

HSV mit drittem Torwart gegen Augsburg


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.