Donnerstag, 12.05.2016

Gladbachs Kapitän Xhaka vor dem Absprung

Xhaka will Entscheidung vor der EM

Nächste Runde im Wechselpoker um Mittelfeldspieler Granit Xhaka. Der FC Arsenal soll offenbar bereit sein, sein Angebot für den Kapitän von Borussia Mönchengladbach auf 45 Millionen Euro inklusive Bonuszahlungen zu erhöhen.

Granit Xhaka wechselte 2012 für 9 Millionen vom FC Basel zu den Fohlen
© getty
Granit Xhaka wechselte 2012 für 9 Millionen vom FC Basel zu den Fohlen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Es wäre gut, wenn ich bis zur EM wüsste, wo meine Zukunft ab der neuen Saison liegt. Es ist nicht hilfreich, wenn man während einer EM über so etwas nachdenken muss. Deshalb würde ich mich freuen, wenn es schon vorher entschieden wird. Sollte es trotzdem erst danach passieren, hätte ich aber auch damit kein Problem", sagte Xhaka ebenfalls dem kicker.

Auf die Frage, ob das Spiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) gegen Darmstadt sein letztes Spiel für die Borussia sein werde, antwortete er: "Ich weiß nicht, ob es mein letztes Spiel für Borussia wird" und offenbarte: "Sollte etwas kommen, dann setzen der Verein und ich uns zusammen."

Ein offizielles Angebot von Seiten der Engländer soll es indes noch nicht geben. "Es gibt kein offizielles Angebot", so Sportdirektor Max Eberl. "Die Thematik Granit Xhaka ist da, natürlich. Es ist doch klar, dass er großes Interesse bei Vereinen geweckt hat. Wir müssen abwarten, was noch passiert."

Xhaka, dessen Vertrag noch bis 2019 läuft, kam 2012 aus Basel nach Gladbach und ist seit Saisonbeginn Kapitän des Tabellenvierten. In 35 Pflichtspielen erzielte er drei Tore und gab eine Vorlage.

Granit Xhaka im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Guido Burgstaller erzielte gegen Bayer Leverkusen seinen dritten Bundesliga-Doppelpack

Schalke fertigt desolate Werkself ab

Hakan Calhanoglu ist seit Februar gesperrt

Calhanoglu: "Interesse anderer Klubs, aber ..."

Marc Bartra hat sich zurückgemeldet

17 Tage nach Anschlag: Bartra zurück auf dem Trainingsplatz


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.