Montag, 30.05.2016

Ingolstadts Co-Trainer Henke zu Geldstrafe verurteilt

Henke muss 3000 Euro zahlen

Michael Henke, bisheriger Co-Trainer des FC Ingolstadt, ist wegen unsportlichen Verhaltens zu einer Geldstrafe in Höhe 3000 Euro verurteilt worden.

Michael Henke war früher Co-Trainer von Ottmar Hitzfeld beim FC Bayern
© getty
Michael Henke war früher Co-Trainer von Ottmar Hitzfeld beim FC Bayern

Das DFB-Sportgericht ahndete Henkes Verhalten und Äußerungen dem Team von Schiedsrichter Florian Meyer gegenüber während des Speils gegen Bayern München (1:2) am 7. Mai. Henke war deswegen aus dem Innenraum verwiesen worden.

Alles zum FC Ingolstadt


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.