Donnerstag, 26.05.2016

Anderlecht-Talent zum BVB

Medien: Dortmund holt Mangala

Nummer drei? Offenbar schnappt sich Borussia Dortmund mit Orel Mangala den nächsten U19-Spieler vom Transfermarkt und sichert somit die Zukunft immer mehr ab. Der RSC Anderlecht ist dieses Mal der leidtragende Verein.

Orel Mangala gilt als großes Mittelfeld-Talent
© getty
Orel Mangala gilt als großes Mittelfeld-Talent

Wie die Sport Bild berichtet, sichert sich der BVB mit Orel Mangala das nächste Talent auf dem Markt. Nach Ousmane Dembele und Mikel Merino wäre Mangala bereits der dritte Neuzugang in der Kateogrie U19. Der 18-Jährige spielte zuletzt in der Reserve des RSC Anderlecht und gilt als großes Talent im zentralen Mittelfelds Belgien.

Die Kostenfrage beantwortet das Fachblatt nicht, angesichts der zahlreichen Interessenten dürfte der Rechtsfuß allerdings nicht einfach zu haben gewesen sein. La Derniere Heure spekulierte zuletzt auf eine Ablöse von rund einer Million Euro. Mangala wusste in der Youth League zu überzeugen und absolvierte bereits mehrere Einsätze für die U-Nationalmannschaften Belgiens.

Orel Mangala im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Hans-Joachim Watzke hätte vor Bayern in der Champions League keine Angst gehabt

Watzke: "Bayern oft genug besiegt"

Hans-Joachim Watzke würde niemals zum FC Schalke wechseln

Watzke: "Nicht für 20 Mio. mehr zu Schalke"

Pierre-Emerick Aubameyang würde Borussia Dortmund wohl viel Geld in die Kassen spülen

Watzke: Auba-Ablöse? "Exorbitante Höhe"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.