Hannoveraner im Fokus des FC

Köln buhlt um Schmiedebach

Von SPOX
Mittwoch, 04.05.2016 | 15:05 Uhr
Manuel Schmiedebach stieg in dieser Saison mit Hannover ab
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Manuel Schmiedebach könnte Hannover 96 nach dem besiegelten Abstieg in die zweite Liga verlassen. Der Bild-Zeitung zufolge soll der 1. FC Köln Interesse am Mittelfeld-Allrounder haben.

"Er ist ein gestandener Bundesligaspieler, der auch bei anderen Vereinen Begehrlichkeiten weckt", weiß 96-Sportchef Martin Bader genau. Zumal Kölns Personal-Stratege Jörg Schmadtke den 27-Jährigen genau kennt.

Schmiedebach, der Köln mit seiner Vielseitigkeit sofort weiterhelfen könnte, wäre im Sommer ablösefrei zu haben - noch ein Grund, warum es ihn nach acht Jahren bei den Niedersachsen zu einem anderen Verein ziehen könnte.

Manuel Schmiedebach im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung