Samstag, 09.04.2016

Keine Operation

Ibisevic mit Kieferhöhlen-Fraktur

Vedad Ibisevic von Hertha BSC behält das 2:2 im Punktspiel gegen Schlusslicht Hannover 96 nicht nur wegen der Punktverluste in unguter Erinnerung. Der 31-Jährige erlitt bei einem Zusammenprall kurz nach seinem neunten Saisontor zur 1:0-Führung eine Fraktur der linken Kieferhöhle.

Vedad Ibisevic könnte schon am nächsten Wochenende auf den Platz zurückkehren
© getty
Vedad Ibisevic könnte schon am nächsten Wochenende auf den Platz zurückkehren
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Den weiteren Angaben seines Klubs zufolge soll ein Einsatz des Bosniers im nächsten Punktspiel bei 1899 Hoffenheim (16. April im LIVETICKER) jedoch nicht ausgeschlossen sein, zumal keine Operation vorgesehen ist.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Ibisevic war nach der unglücklichen Aktion zunächst behandelt worden und hatte anschließend auch weiterspielen können. Am Tag nach der Begegnung bestätigte eine Untersuchung bei einem Spezialisten die ursprünglichen Befürchtungen des Berliner Ärzte-Teams.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Steckbrief zu Vedad Ibisevic

Das könnte Sie auch interessieren
Max Kruse und Fin Bartels brachten Werder gegen die Hertha früh auf die Siegerstraße

Blitzstart reicht Werder zu Sieg gegen Hertha

Thomas Kraft ist im Hertha-Tor nur zweite Wahl

Hertha und Kraft vor Verlängerung

Marvin Plattenhardt könnte den Rest der Spielzeit von der Tribüne verfolgen

Hertha BSC vorerst ohne verletzten Plattenhardt


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.