Freitag, 15.04.2016

Erneute Verletzung bei Innenverteidiger

Jantschke erleidet Muskelfaserriss

Borussia Mönchengladbach muss erneut auf Abwehrspieler Tony Jantschke verzichten. Der 26-Jährige erlitt im Training einen Muskelfaserriss in der linken Leiste und fällt bis auf Weiteres aus.

Tony Jantschke stand kurz vor einem Comeback
© getty
Tony Jantschke stand kurz vor einem Comeback
Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Jantschke hatte erst vor knapp zwei Wochen beim Heimsieg gegen Hertha BSC (5:0) nach rund dreimonatiger Verletzungspause sein Comeback gegeben, ein Teilriss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie hatte ihn seit Mitte Dezember außer Gefecht gesetzt.

Tony Jantschke im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Vincenco Grifo ist offenbar im Visier von Max Eberl

Wildert Gladbach bei der Konkurrenz?

Dieter Hecking war mit der Leistung seiner Mannschaft trotz Niederlage zufrieden

Hecking vs. RB: "Unsinn Einhalt gebieten"

Dieter Hecking von Borussia Mönchengladbach kritisiert das Zeitspiel von RB Leipzig

Hecking vs. Leipzig: "Unsinn Einhalt gebieten"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.