Torwart verlängert bis 2019

Kessler bleibt beim 1. FC Köln

SID
Freitag, 01.04.2016 | 13:21 Uhr
Thomas Kesslers Vertrag wäre im Sommer ausgelaufen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Erstligist 1. FC Köln hat seinen Ersatztorhüter Thomas Kesslermittelfristig an sich gebunden. Der 30-Jährige verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis 2019, das teilte der Klub am Freitag mit.

Der gebürtige Kölner spielt seit seiner Jugend für den FC, nur unterbrochen durch zwei Spielzeiten beim FC St. Pauli (2010/11) und bei Eintracht Frankfurt (2011/12).

"Thomas Kessler ist ein erstklassiger Torhüter und mit all seinen Qualitäten ein wertvolles Mitglied unseres Teams. Nicht zuletzt deshalb ist 'Kess' auch Mitglied des Mannschaftsrates. Sein hohes Maß an Identifikation für den FC ist vorbildlich", sagte Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Alles zu Thomas Kessler

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung