Embolo im Visier der Bullen

Medien: RB Leipzig jagt Basel-Juwel

Von SPOX
Mittwoch, 20.04.2016 | 09:16 Uhr
Breel Embolo wird von halb Europa gejagt
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Primeira Liga
Live
Benfica -
Belenenses
Primera División
Live
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Breel Embolo gehört zu den begehrtesten Talenten Europas. Zahlreiche Top-Vereine sind hinter ihm her - mitunter der VfL Wolfsburg. Im Rennen um den Stürmer vom FC Basel gibt es nun wohl einen neuen Konkurrenten: nämlich RB Leipzig.

Der ambitionierte Zweitligist steht vor dem Aufstieg und plant bereits für die Bundesliga. Embolo, gerade 19 Jahre alt, gilt laut Bild als potenzieller Neuzugang und würde perfekt ins Anforderungsprofil passen. "Wir wollen hochtalentierte Spieler, die ausschließlich zwischen 19 und 23 Jahre alt sind", wird Ralf Rangnick, Trainer und Sportdirektor in Personalunion, zitiert.

Embolo erzielte in dieser Saison in 34 Pflichtspielen zehn Tore und neun Assists. Seit März 2015 ist er zudem Schweizer Nationalspieler, gilt als Star von morgen. Basel wird sich den 19-Jährigen daher einiges kosten lassen. Mit Red Bull im Rücken sollte Leipzig eine zweistellige Millionen-Ablöse jedoch problemlos stemmen können.

Wolfsburg soll im Winter mit einer 27-Millionen-Euro-Offerte abgeblitzt sein. Embolo reagierte darauf überrascht: "Das bin ich nicht wert. Am Schluss bin ich der Breel, und das versuche ich auf dem Platz immer wieder zu bestätigen", erklärte er im Interview mit dem Schweizer Blick.

Breel Embolo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung