Donnerstag, 14.04.2016

Stoke City-Abwehrspieler im Fokus

BMG-Interesse an Wollscheid?

Borussia Mönchengladbach soll Medienberichten zufolge an Stoke-City-Spieler Philipp Wollscheid interessiert sein. Der Innenverteidiger steht bei den Engländern allerdings noch bis 2018 unter Vertrag.

Philipp Wollscheid wechselte für 3,8 Millionen von Bayer Leverkusen zu Stoke City
© getty
Philipp Wollscheid wechselte für 3,8 Millionen von Bayer Leverkusen zu Stoke City

Nach kicker-Informationen wollen die Fohlen Wollscheid dennoch an den Niederrhein locken.

Während die "Potters" wohl gehaltstechnisch im Vorteil wären, könnte Sportdirektor Max Eberl mit der sportlichen Perspektive bei der Borussia argumentieren.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Champions, Europa oder Premier League?

Stoke City mit Leistungsträger Wollscheid rangieren in der Premier League auf Rang neun. Internationale Plätze dürften keine Rolle mehr spielen. Gladbach hingegen hat momentan auf Platz fünf sogar noch Chancen auf die Champions-League-Qualifikation.

Der zweimalige deutsche Nationalspieler Philipp Wollscheid wechselte im vergangenen Sommer für 3,8 Millionen Euro von Bayer Leverkusen zu Stoke City.

Philipp Wollscheid im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Patrick Herrmann erzielte den späten Ausgleichstreffer

4:4 - Gladbach mit Aufholjagd gegen St. Pauli

Philipp Wollscheid spricht über seine Degradierung beim VfL Wolfsburg

Wollscheid zur Degradierung: Falsche Tatsachen

Fosun International Limited wollte Borussia Mönchengladbach übernehmen

Chinesen wollten Gladbach kaufen


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.