Mittwoch, 20.04.2016

Ex-Fohlen-Trainer vor neuer Anstellung?

Favre: Freigabe für Gala?

Seit seinem Rücktritt bei Borussia Mönchengladbach ist Lucien Favre ohne Beschäftigung. Wie die Bild berichtet traf sich der 57-Jährige nun mit den Fohlen, um die Freigabe für einen neuen Trainerjob zu erhalten.

Lucien Favre war nach fünf Niederlagen in den ersten fünf Saisonspielen als Trainer zurückgetreten
© getty
Lucien Favre war nach fünf Niederlagen in den ersten fünf Saisonspielen als Trainer zurückgetreten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Favre soll aktuell in Verhandlungen mit Galatasaray stehen. Ein kleines Hindernis stellt dabei der Vertrag von Favre dar, der derzeit zwar ruht, aber noch eine Gültigkeit bis 2017 besitzt. Dank seiner Verdienste in Gladbach dürfte dieser Schritt wohl keine Komplikationen hervorrufen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Neben dem Interesse des türkischen Rekordmeisters halten sich Gerüchte, wonach auch RB Leipzig als neuer Arbeitgeber für den Schweizer in Frage kommt, hartnäckig. Spekuliert wurde zuletzt auch, dass Favre möglicherweise die Nachfolge von Andre Breitenreiter auf Schalke antreten könnte.

Lucien Favre im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Thorgan Hazard könnte der zweite große Namen sein, der Gladbach verlässt

Medien: Engländer wollen Hazard

Simon Terodde vom VfB Stuttgart war lange Thema bei Borussia Mönchengladbach

Medien: Gladbach sagt Terodde ab

Borussia Mönchengladbach traf am letzten Spieltag auf den längst feststehenden Absteiger Darmstadt

Gladbach verpasst Europa League


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.