Medien: Gündogan zu den Citizens

SID
Sonntag, 17.04.2016 | 10:19 Uhr
Der Wechsel von Ilkay Gündogan zu den Citizens scheint laut Medienberichten bereits abgeschlossen
© getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Pep Guardiola bekommt offenbar seinen Wunschspieler! Wie die Bild am Sonntag berichtet, ist der Wechsel von Ilkay Gündogan von Borussia Dortmund zum Premier-League-Klub Manchester City für die kommende Saison perfekt.

Der 25-Jährige soll bei den Citizens einen Vertrag über fünf Jahre unterschrieben haben.
Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

BVB-Sportdirektor Michael Zorc reagierte nur mit Spott auf die Meldungen. "Ich habe davon selbst erst aus der Zeitung erfahren. Schön, dass man noch etwas dazulernen kann auf diesem Wege. Wie immer geben wir zu Transfergerüchten keinen Kommentar", sagte der 53-Jährige nach dem 3:0 (2:0) gegen Hamburger SV am Sonntag.

Die britische Sun berichtet, dass der Transfer von Gündogan erst nach Saisonende offiziell von City bestätigt werde. Die Ablösesumme wird auf einen Betrag zwischen 30 und 37 Millionen Euro taxiert. Der Vertrag des Ex-Nürnbergers beim BVB läuft noch bis 30. Juni 2017.

Am 7. März hatte sich Guardiola in Amsterdam mit City-Sportdirektor Txiki Begiristain getroffen. Ebenfalls vor Ort: Ilhan Gündogan, Onkel und Berater von Ilkay Gündogan. Spätestens seit diesem Treffen gilt der Transfer des Dortmunders zu ManCity als sehr wahrscheinlich.

Ilkay Gündogan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung