Trotz Krise

Hannover ehrt 96 zum Vereinsjubiläum

SID
Freitag, 01.04.2016 | 13:30 Uhr
Hannover 96 feiert 120-jähriges Bestehen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Anlässlich des 120-jährigen Bestehens von Hannover 96 ehrt die niedersächsische Landeshauptstadt den Bundesligisten mit einem Empfang im Rathaus am 12. April.

Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) hat den Vorstand und Vertreter der Mitglieder des Klubs sowie weitere Gäste zu einer Feierstunde in die Ratsstube eingeladen.

"Wir möchten damit zeigen, wie sehr die Stadt diesen großartigen Verein mit allen seinen Sparten schätzt. Wir haben Verständnis dafür, dass 2016 nicht das richtige Jahr für ein großes Fest ist", sagte Schostok.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

96 droht als Tabellenletzter der fünfte Bundesliga-Abstieg der Vereinsgeschichte. Trotzdem fühlt sich Klub-Präsident Martin Kind geehrt. "Hannover 96 dankt der Stadt für die Anerkennung. Sicher werden wir in fünf Jahren zum 125. Geburtstag Gelegenheit zu umfangreicheren Aktivitäten finden", sagte der Unternehmer.

Alles zu Hannover 96

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung