Hunt fällt gegen Dortmund aus

SID
Mittwoch, 13.04.2016 | 14:47 Uhr
Aaron Hunt zählt beim HSV zu den Leistungsträgern
© getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Spielmacher Aaron Hunt vom Hamburger SV fällt auch für das Auswärtsspiel am Sonntag (15.30 Uhr im LIVETICKER) bei Borussia Dortmund aus. Dies bestätigte HSV-Trainer Bruno Labbadia gegenüber Hamburger Medien.

Mittelfeldspieler Hunt, der bereits die Partie gegen Darmstadt 98 (1:2) wegen anhaltender Kniebeschwerden verpasst hatte, soll im Nordderby gegen Werder Bremen in der kommenden Woche wieder dabei sein.

Aaron Hunt im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung