Bittencourt für drei Spiele gesperrt

SID
Montag, 11.04.2016 | 17:17 Uhr
Leonardo Bittencourt muss drei Spiele aussetzen
© getty
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Der 1. FC Köln muss für drei Spiele auf Offensivspieler Leonardo Bittencourt verzichten. Das Sportgericht des DFB sperrte den 22-Jährigen nach seiner Roten Karte im Derby gegen Bayer Leverkusen (0:2) für diesen Zeitraum wegen rohen Spiels.

Bittencourt hatte dem Leverkusener Admir Mehmedi in der sechsten Minute der Nachspielzeit von hinten in die Beine gegrätscht. Spieler und Verein haben dem Urteil zugestimmt.

Alles zum 1. FC Köln

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung